Autor Thema: Pseudoskorpion Neobisium sp.?  (Gelesen 1410 mal)

Dennis Rupprecht

  • ****
  • Beiträge: 1454
Pseudoskorpion Neobisium sp.?
« am: 2013-03-10 14:01:33 »
Hallo

Bayern, 9.März
Von einem am Boden liegenden Kiefernast kommt dieser 2mm große Pseudoskorpion.
Er lief mehr rückwärts. Ist das ein Neobisium?

Grüße,
Dennis
« Letzte Änderung: 2013-10-24 20:35:56 von Dennis Rupprecht »

Dennis Rupprecht

  • ****
  • Beiträge: 1454
Re: Pseudoskorpion Neobisium sp.?
« Antwort #1 am: 2013-03-15 20:45:33 »
Lässt sich hier nichts machen? Ich weiß schon das Pseudoskorpione sehr schwer sind.
Liegts vielleicht am Bild? Leider habe ich nur dieses eine.

Grüße,
Dennis