Autor Thema: Spinne im Garten => Pisaura mirabilis  (Gelesen 253 mal)

Helgard Kaschig

  • Beiträge: 3
Spinne im Garten => Pisaura mirabilis
« am: 2021-07-10 19:32:41 »
Hallo,

wir haben in unserem Garten (im südlichen Sachsen Anhalt) eine Spinne entdeckt, die wir so noch nicht gesehen haben.
Das Blatt auf dem sie sitzt, hat eine Länge von knapp 4cm.

Vielen Grüße
Helgard
« Letzte Änderung: 2021-07-11 12:10:49 von Jutta Asamoah »

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4349
  • neue E-Mailaddresse
Re: Was ist das für eine Spinne?
« Antwort #1 am: 2021-07-10 19:49:05 »
Hallo Helgard,
willkommen und Vor dem Posten bitte lesen!

Nämlich folgende Punkte beachten:

1. Es fehlen Funddaten (geographischer Fundort)
2. Foto in zu großer Auflösung (muss max. 800 Pixel sein)
3. Titel zu vage

Danke,
Simeon

Helgard Kaschig

  • Beiträge: 3
Re: Was ist das für eine Spinne?
« Antwort #2 am: 2021-07-11 11:16:29 »
Guten Tag :)

gefunden haben wir sie im Garten im südlichen Sachsen Anhalt.
Entschuldigung, ich wusste nicht was für einen Titel man sonst hätte nehmen können.

Wie kann man die Auflösung des Bildes einstellen? Ich finde, dass man die Spinne gut auf dem Bild erkennen kann.

Viele Grüße
Helgard

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4349
  • neue E-Mailaddresse
Re: Was ist das für eine Spinne?
« Antwort #3 am: 2021-07-11 11:17:48 »
Guten Tag :)

gefunden haben wir sie im Garten im südlichen Sachsen Anhalt.
Entschuldigung, ich wusste nicht was für einen Titel man sonst hätte nehmen können.

Wie kann man die Auflösung des Bildes einstellen? Ich finde, dass man die Spinne gut auf dem Bild erkennen kann.

Viele Grüße
Helgard

Auf "Ändern" oben klicken und benötigte Änderungen im Text und Bild vornehmen - das alte Bild muss entfernt werden und stattdessen ein neues angehängt werden. Titel muss deskriptiver sein.

Helgard Kaschig

  • Beiträge: 3
Re: Spinne im Garten
« Antwort #4 am: 2021-07-11 11:33:41 »
Hallo Simeon,

einen besseren Titel kann ich nicht nennen, ich bin nicht vom Fach.
Ich hab das Foto angepasst.

Beste Grüße
Helgard

Jutta Asamoah

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 369
Re: Spinne im Garten
« Antwort #5 am: 2021-07-11 12:07:13 »
Hallo Helgard,

danke für die Anpassungen und nochmals herzlich willkommen.
Deine Spinne ist eine Pisaura mirabilis (Listspinne), im Spinnenwiki findest du interessante Informationen zu ihr.

LG Jutta
Nach der Bestimmung bitte Betreffzeile und Büroklammersymbol anpassen.

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1755
    • Flickr Spinnenalbum
Re: Spinne im Garten => Pisaura mirabilis
« Antwort #6 am: 2021-07-11 12:28:43 »
Hallo Helgard,

auch von mir ein Willkommen im Forum.
Was den Thread-Titel angeht, ist das nicht böse gemeint und die Ansprüche sind auch nicht hoch. Niemand erwartet da Sachkenntnis, aber es ist auch nicht gerade hilfreich, wenn es hunderte von Threads mit dem nichtssagenden Titel "Welche Spinne ist das?" gibt, dann blickt am Ende keiner mehr durch. Dass Du wissen möchtest, welche Spinne du fotografiert hast, versteht sich in einem Bestimmungsforum von selbst. Ein Titel wie z.B. "Große, längliche, braune Spinne am Boden" ist da deutlich deskriptiver und erfordert auch keine Sachkenntnis.

Viele Grüße, Uli