Autor Thema: Schwarze Spinne in Wohnung  (Gelesen 188 mal)

Karin Bolley

  • Beiträge: 4
Schwarze Spinne in Wohnung
« am: 2021-07-22 15:22:15 »
Hallo liebes Forum,

ich bitte um eine Bestimmung für diese Spinne. Vielen Dank im Voraus.


Herzliche Grüße,

Karin

Karin Bolley

  • Beiträge: 4
Re: Schwarze Spinne in Wohnung
« Antwort #1 am: 2021-07-22 15:24:16 »
...

Eventuell noch etwas besser zu erkennen.

Clemens Dönges

  • *
  • Beiträge: 143
Re: Schwarze Spinne in Wohnung
« Antwort #2 am: 2021-07-22 17:19:57 »
Hallo Karin;

Vom Habitis würde ich sagen: Gnaphosidae (Plattbauchspinnen). Es gibt da ziemlich viele Gattungen die dunkelbraun bis schwarz sind.
Wenn das Tierchen tatsächlich (glänzend) schwarz ist, wären meine Kandidaten die Gattungen Zelotes und Drassyllus. Zur Unterscheidung wären dann die hinteren Mittelaugen relevant...

Hast du evtl. Bilder, auf denen das Tierchen trocken ist?

Alles Gute,
Clemens

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4252
  • neue E-Mailaddresse
Re: Schwarze Spinne in Wohnung
« Antwort #3 am: 2021-07-22 17:56:48 »
Hallo, bitte Funddaten ergänzen! Ich würde auch Trockenbilder sehen.
Simeon

Karin Bolley

  • Beiträge: 4
Re: Schwarze Spinne in Wohnung
« Antwort #4 am: 2021-07-22 19:33:15 »
Hallo Clemens, Hallo Simeon,

vielen herzlichen Dank für eure Antworten!  :)


Anbei nochmal, so gut es geht, Bilder im trockenen Zustand.

Fundort: 22.07.2021, 59065 Hamm / Westfalen, Wohnung (Küche).


Liebe Grüße,

Karin

Karin Bolley

  • Beiträge: 4
Re: Schwarze Spinne in Wohnung
« Antwort #5 am: 2021-07-22 19:34:52 »
....

Clemens Dönges

  • *
  • Beiträge: 143
Re: Schwarze Spinne in Wohnung
« Antwort #6 am: 2021-07-22 19:52:23 »
Hey, danke für die weiteren Bilder;

Gnaphosidae ist sicher, aber jetzt siehts für mich eher wie Scotophaeus oder so aus. ich meine, kleine runde hintere Mittelaugen zu erkennen. Dazu die dicken Beine und die 'pelzige' Gesamterscheinung... Die Gattung könnte passen.
Bin auf Expertenmeinungen gespannt.

Alles Gute,
Clemens