Autor Thema: Coriarachne depressa♀?<=  (Gelesen 921 mal)

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 3143
Coriarachne depressa♀?<=
« am: 2015-03-11 05:30:21 »
Servus,
C. depressa müsste eigentlich passen, eine Verwechslung ist hier nicht möglich,  oder?
Die Reifezeit wird im Wiki von Juni bis Oktober angegeben, gefunden habe ich dieses reife Tier am letzten Sonntag im Veldensteinder Forst TK 6334 an einer Kiefer in Brusthöhe.
Um eine Bestätigung oder Korrektur würde ich mich freuen.

Gruß Jürgen
« Letzte Änderung: 2015-03-12 18:08:23 von Jürgen Guttenberger »

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6351
Re: Coriarachne depressa♀?
« Antwort #1 am: 2015-03-11 08:12:54 »
Guten Morgen Jürgen,

wunderbarer Fund, du hast sie vollkommen richtig erkannt! Die habe ich bisher nur einmal durch einen großen Zufall (seilte sich von einer Rindenschuppe ab und baumelte im Wind) gefunden und dann verlor ich das Gefäß in dem sie drinne war.

Ich glaube das mit der Reifezeit liegt daran, dass sie ihre Paper nicht kennen.

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 3143
Re: Coriarachne depressa♀?
« Antwort #2 am: 2015-03-12 18:08:08 »
Ja ja diese Legastheniker werden unter dem Spinnenvolke auch immer mehr.


Schön,
danke Jonathan für deine Bestätigung.
Das Tier war auf seiner Kiefernrinde auch wirklich gut getarnt, war reiner Zufall, dass ich sie gesehen habe. Sie machte auch keine Anstalten sich zu entfernen oder zwischen der Rinde zu verstecken. Ich glaube, sie war sich ihrer Tarnung sicher.

Gruß Jürgen


Rainer Breitling

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 2000
Re: Coriarachne depressa♀?<=
« Antwort #3 am: 2015-03-13 08:03:09 »
Hallo Jürgen,
Schöner Fund. Was die Reifezeit angeht, sollte vermutlich das Wiki korrigiert werden. Braun, der 1969 die Daten zur Phänologie dieser Art zusammenstellte, fand reife Männchen im Januar, März, Mai, November, Dezember, reife Weibchen im Januar, Februar, März, November, Dezember. Also in allen Monaten, außer den im Wiki genannten ;) Er nimmt aber an, dass die eigentliche Paarungszeit wohl nicht im Winter ist.
Beste Grüße,
Rainer

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4965
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Coriarachne depressa♀?<=
« Antwort #4 am: 2015-03-13 09:40:23 »
Ich habe mal die Reifezeit auf ganzjährig geändert (auch lt. Bellmann).

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 3143
Re: Coriarachne depressa♀?<=
« Antwort #5 am: 2015-03-13 10:57:59 »
Das ist schön, wenn man mit so einem kleinen Fund eine Fehlinformation korrigierend beeinflussen kann.

Jürgen