Autor Thema: Parasteatoda tabulata?<=  (Gelesen 877 mal)

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 3143
Parasteatoda tabulata?<=
« am: 2015-09-09 11:46:28 »
Servus,

gefunden an einem Bushäuschen 17.08.2015, Istebna/ Polen, näher der tschechischen Grenze. Es handelte sich um eine ganze Kolonie, die etwas Wettergeschützt unter einer Einblechung rund ums Häuschen verteilt waren.
Cryptachaea riparia grenze ich jetzt mal wegen der Epigynenstruktur vorab schon mal aus.
Sollte ich hier zur Absicherung die Vulva freilegen?
Sollte es P. tabulata sein, müssten die Tiere in der tschechischen Republik auch zu finden sein.

Jonathan, was meinst du?

Jürgen
« Letzte Änderung: 2015-09-12 10:23:26 von Jürgen Guttenberger »

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6314
Re: Parasteatoda tabulata?
« Antwort #1 am: 2015-09-09 13:12:09 »
Habituell gibt es von mir ein ganz klares JA!

Sehr schön, danke Jürgen!!!

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 3143
Re: Parasteatoda tabulata?
« Antwort #2 am: 2015-09-12 10:23:05 »
Danke Jonathan, mit deiner habituellen Einschätzung hattest du recht. Ich hab sie eben "aufgemacht", passt.

Gruß Jürgen