Autor Thema: Aus Paris, Tegenaria paritiena? => Agelenidae  (Gelesen 660 mal)

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6314
Aus Paris, Tegenaria paritiena? => Agelenidae
« am: 2019-10-19 17:02:23 »
Hallo Forum,

Das sollte die Art doch sein mit diesen langen Beinen oder?

Fundort: Botanischer Garten Paris.

Lg,
Jonathan

Ps: Verzeihung, wenn das Foto zu groß ist, ich weiß nicht, wie man das mit dem Handy klärt.
« Letzte Änderung: 2019-10-24 14:31:14 von Tobias Bauer »
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Katja Duske

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 4455
Re: Aus Paris, Tegenaria paritiena?
« Antwort #1 am: 2019-10-19 17:09:21 »
Ps: Verzeihung, wenn das Foto zu groß ist, ich weiß nicht, wie man das mit dem Handy klärt.

Ich hab's kleiner gemacht.

Katja

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4238
  • neue E-Mailaddresse
Re: Aus Paris, Tegenaria paritiena?
« Antwort #2 am: 2019-10-19 17:41:25 »
Adobe Photoshop Express ist eine gute mobile App, mit der man Fotos auf gewünschter Größe exportieren kann. Keine Ahnung, ob Dein Handy diese unterstützt. Zur Spinne: sieht danach aus, aber wie groß?
Simeon

Tobias Bauer

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2013
Re: Aus Paris, Tegenaria paritiena?
« Antwort #3 am: 2019-10-19 18:58:09 »
Das kann vieles sein, ich wär vorsichtig.

Tobias

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6314
Re: Aus Paris, Tegenaria paritiena?
« Antwort #4 am: 2019-10-19 21:20:07 »
Ziemlich klein, kleiner als ferruginea, ich Pflege die mal.

Lg jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4238
  • neue E-Mailaddresse
Re: Aus Paris, Tegenaria paritiena?
« Antwort #5 am: 2019-10-19 22:18:50 »
Viel Erfolg dann! Es könnte bei den Proportionen auch hasperi sein, wenn tatsächlich so klein. Junge parietina sind noch kurzbeiniger