Autor Thema: Gnaphosidae, Ungarn => Trochosa spec.  (Gelesen 3074 mal)

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Gnaphosidae, Ungarn => Trochosa spec.
« am: 2009-01-17 21:47:48 »
Hallo an Allen, diese Spinne ist in NO-Ungarn gefunden, im Wald, im August. Gnaphosidae?

Gruss, Walter
« Letzte Änderung: 2013-02-06 17:42:57 von Tobias Bauer »
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Bastian Drolshagen

  • ****
  • Beiträge: 1169
  • MTB 6916 FTW!!!
Re: Gnaphosidae, Ungarn
« Antwort #1 am: 2009-01-17 22:20:09 »
hi,
meiner Meinung nach eher Lycosidae.
Grüße,
        Bastian

Jürgen Peters

  • ****
  • Beiträge: 1834
    • Insektenfotos.de-Forum
Re: Gnaphosidae, Ungarn
« Antwort #2 am: 2009-01-18 00:31:54 »
Hallo, allerseits!

meiner Meinung nach eher Lycosidae.

Typisches Trochosa-Weibchen.
Viele Grüße, Jürgen

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
      Borgholzhausen, Deutschland
 WWW: https://insektenfotos.de/forum
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Re: Gnaphosidae, Ungarn
« Antwort #3 am: 2009-01-18 16:27:42 »
Vielen Dank!
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Lars Friman

  • Gast
Re: Gnaphosidae, Ungarn > nicht, Trochosa
« Antwort #4 am: 2009-01-18 20:45:37 »
Moin moin nach Ungarn,
ich glaube Jürgen hat recht.
Hier noch ein Trochosa terricola mit hell gepunktetem "Bauch" aus Finnland,
Bild IMGP4069 von Hannu Määttänen.
http://www.teknofokus.fi/Luonto/Araneida/Lycosidae/Lycosidae01.htm
Grüße
Lars Friman
« Letzte Änderung: 2009-01-18 20:48:41 von Lars Friman »

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Re: Gnaphosidae, Ungarn > nicht, Trochosa
« Antwort #5 am: 2009-01-18 23:01:57 »
Vielen Dank, T. terricola dann :) Hab' noch nicht fotografiert.
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Jürgen Peters

  • ****
  • Beiträge: 1834
    • Insektenfotos.de-Forum
Re: Gnaphosidae, Ungarn > nicht, Trochosa
« Antwort #6 am: 2009-01-18 23:32:24 »
Hallo, Walter!

Vielen Dank, T. terricola dann

Nein, das kann man nicht sagen. Trochosa-Weibchen sind selbst am Tier kaum zu unterscheiden, mehr als Trochosa sp. geht nicht.
Viele Grüße, Jürgen

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
      Borgholzhausen, Deutschland
 WWW: https://insektenfotos.de/forum
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Re: Gnaphosidae, Ungarn > nicht, Trochosa
« Antwort #7 am: 2009-01-19 10:17:48 »
Ich verstehe, danke noch mals!
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)