Autor Thema: Spinne auf Schnittlauchblüte auf 1750m => Aculepeira sp.  (Gelesen 133 mal)

Markus Schmid 2

  • Beiträge: 3
Hallo. Beim Blumenfotografieren auf einer Alpenwiese auf 1750m ist mir gestern, 18.6.2017 diese Spinne, ca. 10mm, mit den abwechselnd gefärbten Beinen aufgefallen. Sie webt offensichtlich eine Netz um die Blüte. Vielleicht kann jemand die Art bestimmen? Danke. VG

Art-1.jpg
*Art-1.jpg (80.82 KB . 700x700 - angeschaut 80 Mal)
Art-2.jpg
*Art-2.jpg (76.75 KB . 700x700 - angeschaut 79 Mal)
« Letzte Änderung: 2017-06-19 12:09:06 von Katja Duske »

Tobias Bauer

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6461
Re: Spinne auf Schnittlauchblüte auf 1750m
« Antwort #1 am: 2017-06-19 10:09:16 »
Schwierig. Das ist eine Aculepeira. Die alpine A. carbonaria ist eigentlich etwas dunkler und kommt auf Blockhalden in diesen Höhen vor. Ich kenne sie z.B. aus > 2000 m vom Öztal. Die andere mögliche Art, A. ceropegia, kommt ebenfalls im Gebirge vor und ist hier auch wegen des Lebensraums wesentlich wahrscheinlicher.

Tobias

Markus Schmid 2

  • Beiträge: 3
Re: Spinne auf Schnittlauchblüte auf 1750m => Aculepeira sp.
« Antwort #2 am: 2017-06-26 06:37:45 »
Hallo Tobias. Danke für die schnelle und ausführliche Antwort und die Erklärungen!!! Viele Grüße, Markus