Autor Thema: Höhlenspinne aus dem Kosovo => Nesticidae indet.  (Gelesen 452 mal)

Chris Bausch

  • ***
  • Beiträge: 590
Hallo miteinander,

kann man in dem Fall sagen, um was es sich für eine Spinne handelt bzw. in welche Richtung das hier geht? Ich meine der Kokon gehört auch dazu. Bin mir aber nicht ganz sicher.

Funddaten: Kosovo, Gadime Höhle, Tropfsteinhöhle bei Gadime (22.04.13)

LG und Dank,
Christoph

« Letzte Änderung: 2021-11-26 20:47:04 von Martin Lemke »

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6390
Re: Höhlenspinne aus dem Kosovo
« Antwort #1 am: 2021-04-15 17:17:07 »
Nesticus?
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Jutta Asamoah

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 397
Re: Höhlenspinne aus dem Kosovo
« Antwort #2 am: 2021-04-15 18:25:37 »
Sorry, wenn ich als Nichtexperte dazwischenquatsche, aber der Kokon ist doch von Meta menardi, oder? Kann das nicht auch eine juvenile Meta menardi sein?

Gruß
Jutta
Nach der Bestimmung bitte Betreffzeile und Büroklammersymbol anpassen.

Chris Bausch

  • ***
  • Beiträge: 590
Re: Höhlenspinne aus dem Kosovo
« Antwort #3 am: 2021-04-15 19:50:11 »
Vielleich auch beides? Herzlichen Dank euch beiden!
LG Christoph

Tobias Bauer

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2103
Re: Höhlenspinne aus dem Kosovo
« Antwort #4 am: 2021-05-03 14:41:35 »
Das sollte eine Nesticidae sein, inzwischen gibt es da ja mehr Gattungen. Der Kokon ist wahrscheinlich unabhängig davon.

Chris Bausch

  • ***
  • Beiträge: 590
Re: Höhlenspinne aus dem Kosovo => Nesticidae indet.
« Antwort #5 am: 2021-11-26 17:23:28 »
Hallo Tobias,

entschuldige bitte meine späte Rückmeldung! Habe erst gerade gesehen, dass du geantwortet hast! Ich danke dir ganze herzlich.

Lieben Gruß,
Christoph