Bestimmungsfragen (Determination) > Spinnen Europas bestimmen (Determining spiders of Europe)

Dolomedes fimbriatus? => Dolomedes cf. fimbriatus

(1/2) > >>

Thomas Stock:
Liebes Forum,
gefunden am 18.05.2018 am Tümpelrand auf Feuchtwiese/ nordöstliches Bayern.
Größe etwa 18 mm. Eine Dolomedes fimbriatus?
Vielen Dank und lieben Gruß
Thomas

17a 18052018 999 Spinne 18 mm Dolomedes fimbriatusx.JPG (93.32 KB . 700x525 - angeschaut 92 Mal)

Clemens Dönges:
Hallo Thomas;

Dolomedes passt auf jeden Fall. Eine habituelle Unterscheidung der Arten ist wohl nicht sicher möglich. An Detailbilder wiederum kommt man kaum: Weil beide heimischen Arten geschützt sind, sollte man sie nicht 'belästigen' um Detailbilder der Genitalien zu bekommen.
Also sollte der thread wahrscheinlich bei => Dolomedes sp. (G) stehen bleiben.

Alles Gute,
Clemens

Thomas Stock:
Vielen Dank, Clemens! Sozusagen vom Foto ein nicht bestimmbarer kleiner Artenkomplex...
Lieben Gruß
Thomas

Tobias Bauer:
War das nur ein kleiner Tümpel, ohne größere Gewässer drumherum? Wie hoch lag denn der Fundort?

Thomas Stock:
Hallo Tobias,
ca. 580 m über NN. Ein größeres Feuchtgebiet, Niedermoorbereich, mit kleinen Tümpeln und einem
Moorweiher (der ist aber gut 500 m Luftlinie weg).
Lieben Gruß
Thomas

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln