Autor Thema: Nuctenea silvicultrix? ca. 8-10mm auf Wiese => N. umbratica  (Gelesen 216 mal)

Birgit Emig

  • *
  • Beiträge: 147
21.04.2021
 geografische kenndaten Deutschland / Hessen nächster koordinaten:50.0942, 8.86401tk25 raster:5919/1

Auf einer feuchten Wiese auf einem Grashalm.

Hallo zusammen,
der Fundort ist sehr ungewöhnlich für eine Spaltenkreuzspinne!

Könnte es sich um  Nuctenea silvicultrix handeln? Oder doch eher Nuctenea umbratica??

VG Birgit
« Letzte Änderung: 2021-05-03 23:15:37 von Tobias Bauer »

Tobias Bauer

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1990
Re: Nuctenea silvicultrix? ca. 8-10mm auf Wiese
« Antwort #1 am: 2021-04-22 09:30:35 »
Was war das denn für eine Umgebung? Moor?

Edit: Streuobstwiese? Kann gut sein, dass N. umbratica da einfach zufällig war. An Streuobstbäumen ist die häufig.

Tobias

Birgit Emig

  • *
  • Beiträge: 147
Nuctenea umbratica
« Antwort #2 am: 2021-04-22 19:05:08 »
Besten Dank!

Tobias Bauer

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1990
Re: Nuctenea silvicultrix? ca. 8-10mm auf Wiese
« Antwort #3 am: 2021-05-03 23:15:19 »
Um das noch anders zu erklären: N. silviculitrix ist bei uns, soweit ich das gerade weiß, nur aus ganz wenigen Hochmooren bekannt. Kann gut sein, dass die Art in D sogar ausgestorben ist. Auf Streuobstwiesen ist aber N. umbratica nicht so selten, besonders wenn die Bäume nicht gut gepflegt sind.

Birgit Emig

  • *
  • Beiträge: 147
Re: Nuctenea silvicultrix? ca. 8-10mm auf Wiese => N. umbratica
« Antwort #4 am: 2021-05-04 08:00:54 »
Danke für deine nähere Erläuterung, Tobias.
VG Birgit