Forum europäischer Spinnentiere

Bestimmungsfragen (Determination) => Spinnen Europas bestimmen (Determining spiders of Europe) => Thema gestartet von: Dieter Wirz am 2021-09-26 13:52:01

Titel: Grosse Netzspinne
Beitrag von: Dieter Wirz am 2021-09-26 13:52:01
Diese Spinne lebt an einem Nordostfenster in Brugg AG in der Schweiz. Sie baut ein relativ kleines Netz in einem Fensterrahmen, jedoch ist das Netz nicht so perfekt aufgebaut wie ich es von der Kreuzspinne kenne und auch das alte Netz wurde nicht entfernt, sondern klebt noch in Resten oberhalb des alten. Das Abdomen ist etwa 16mm lang, die ganze Spinne knapp 40mm. Dick und fett sitzt sie die ganze Nacht da, am Tag sitzt sie am Fensterrahmen, weshalb wir sie nicht fotografieren können.
Ist das ganz einfach eine grosse Gartenkreuzspinne? 
Gruss Dieter

spinne2k.jpg
*spinne2k.jpg (113.93 KB . 600x673 - angeschaut 93 Mal)
Titel: Re: Grosse Netzspinne
Beitrag von: Raffaele Falato am 2021-09-26 15:37:36
Ciao Dieter,
it's a female Araneus diadematus for me.

Greetings.
Raf
Titel: Re: Grosse Netzspinne
Beitrag von: Dieter Wirz am 2021-09-26 16:56:14
Thanks, Raf, for the reply.
That's what I thought as well, however, do they get that big? 4cm?
Regards, Dieter
Untitled.jpg
*Untitled.jpg (38.08 KB . 600x421 - angeschaut 76 Mal)
Titel: Re: Grosse Netzspinne
Beitrag von: Raffaele Falato am 2021-09-26 17:06:46
The dimensions of these animals are calculated by measuring the length of prosoma and opisthosoma, not also of the legs.
Your spider is average, therefore, perhaps a few millimeters more due to being well fed or full of eggs.

Raf