Autor Thema: Phalangium (?) aus dem Trentino => Mitopus morio  (Gelesen 427 mal)

Clemens M. Brandstetter

  • **
  • Beiträge: 457
  • Wer limaxt hat mehr vom Leben!
    • http://wirbellose.at
« Letzte Änderung: 2012-02-03 09:54:48 von Lars Friman »

Jörg

  • Gast
Re: Phalangium (?) aus dem Trentino
« Antwort #1 am: 2012-02-03 01:20:49 »
Genau so sehen in Deutschland viele Mitopus morio-Weibchen aus.

Jörg