Autor Thema: Platybunus pinetorum oder P. bucephalus? => Platybunus cf. pinetorum  (Gelesen 1710 mal)

Angelika und Reimund Ley

  • Beiträge: 33
Hallo zusammen,

ist eine komplette Bestimmung mit diesen Fotos möglich?
Der ca. 4-5mm große Knecht wurde von uns auf einem steilen
Waldwanderweg in 900m nahe eines kleinen Baches entdeckt.

VG Angelika und Reimund

Funddaten: BRD, Bayern, Nesselwang, 7. 6. 2018

« Letzte Änderung: 2021-10-12 14:45:18 von Simeon Indzhov »

Angelika und Reimund Ley

  • Beiträge: 33
Re: Platybunus pinetorum oder P. bucephalus?
« Antwort #1 am: 2020-10-03 14:12:07 »
Hallo zusammen,


wir wollten diese Bestimmungsanfrage noch einmal beleben
und bitten um Unterstützung um diese Anfrage abschließen zu können.


VG Angelika und Reimund

Angelika und Reimund Ley

  • Beiträge: 33
Re: Platybunus pinetorum oder P. bucephalus?
« Antwort #2 am: 2021-09-11 14:50:53 »
Hallo noch einmal,


gibt es zu dieser Bestimmungsanfrage von 2018 eine weiterführende Idee?


VG Angelika und Reimund



Bernard Bal

  • Beiträge: 48
Re: Platybunus pinetorum oder P. bucephalus?
« Antwort #3 am: 2021-10-12 11:03:03 »
Es ist ein Männchen von Platybunus, eher pinetorum, aber für eine zuverlässige Bestimmung wäre eine Profilansicht und/oder eine vertikale Ansicht der Pedipalpen notwendig

Angelika und Reimund Ley

  • Beiträge: 33
Re: Platybunus pinetorum oder P. bucephalus?
« Antwort #4 am: 2021-10-12 14:06:02 »
Hallo Bernhard,

vielen Dank für Deine Antwort.
Leider gibt es keine weiteren Fotos, die zu einer zuverlässigen Bestimmung führen würden.
Wir legen den Knecht als Platybunus cf. pinetorum ab.


VG Angelika und Reimund