Autor Thema: Noch ein Chernes unter Rinde  (Gelesen 217 mal)

Chris Engelhardt

  • *
  • Beiträge: 225
Noch ein Chernes unter Rinde
« am: 2021-05-23 19:46:35 »

Hallo,

hier kommt noch ein vermutlicher Chernes unter Rinde - gefunden auf dem Kirchhof von Mühlen-Eichsen / NWM am 14.05.2021.
Ein nicht ganz so gutes Foto hatte ich schonmal in der Spinnengruppe bei fb eingestellt; dieses Foto hier ist noch etwas besser und schärfer, und die Frage ist: Läßt sich das Tierchen genauer eingrenzen?
Vielleicht mag hier ja nochmal jemand draufschauen.
Die Größe war 2 mm.

Danke und schönen Abend noch
Chris 

2 mm Pseudoskorpion TR (002)_tn.jpg
*2 mm Pseudoskorpion TR (002)_tn.jpg (234.54 KB . 1024x728 - angeschaut 63 Mal)

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4115
  • neue E-Mailaddresse
Re: Noch ein Chernes unter Rinde
« Antwort #1 am: 2021-05-23 20:24:28 »
Ich meine, zwei dünne laterale Setae am letzten Tergit zu erkennen, also cf. cimicoides wenigstens soll passen.
Simeon

Chris Engelhardt

  • *
  • Beiträge: 225
Re: Noch ein Chernes unter Rinde
« Antwort #2 am: 2021-05-29 19:29:05 »

danke Simeon!