Autor Thema: Spinnen-Baby?  (Gelesen 80 mal)

Ira Orlicek

  • ****
  • Beiträge: 1244
Spinnen-Baby?
« am: 2021-06-05 11:45:33 »
Hallo!

Grein/OÖ, Moos am Waldboden, 4.6.2021, ca. 1,6-1,7mm

LG Ira

Clemens Dönges

  • Beiträge: 45
Re: Spinnen-Baby?
« Antwort #1 am: 2021-06-05 11:54:42 »
Hallo Ira;

das sieht nach einem Baby aus den Thomisidae aus, vielleicht Ozyptila sp. (kurzbeinig, nur zwei Paar ventrale Stacheln an Tibia I)?
Aber die juvenilen kann man meistens nicht bestimmen, und selbst adult sind die braunen Krabbenspinnen-Gattungen am Habitus schwierig.

Alles Gute,
Clemens