Autor Thema: Rotbraune Araneidae am Peloponnes? => Neoscona subfusca  (Gelesen 168 mal)

Gabriele Resch

  • **
  • Beiträge: 441
Hallo,
Bitte um Bestimmungshilfe. Vielen Dank und lG Gabriele
Griechenland, Südpeloponnes, 5. September 2021
« Letzte Änderung: 2021-09-16 18:59:09 von Jutta Asamoah »

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 6334
Re: Rotbraune Araneidae am Peloponnes?
« Antwort #1 am: 2021-09-13 10:22:54 »
Hallo Gabi,

in der Südafrikanischen Facebook-Spinnengruppe wird sowas immer als Hairy field spider neoscona bestimmt. Denke mal Neoscona könnte hier auch passen?

lg, jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4343
  • neue E-Mailaddresse
Re: Rotbraune Araneidae am Peloponnes?
« Antwort #2 am: 2021-09-13 10:38:39 »
Ja, das ist schon Neoscona subfusca.

@Gabriele kannst Du auf allen rezenten Postings, wo es nötig ist, die Fotos verkleinern? Das kann man sowohl vom Handy als auch vom Computer machen.

Simeon

Gabriele Resch

  • **
  • Beiträge: 441
Re: Rotbraune Araneidae am Peloponnes?
« Antwort #3 am: 2021-09-13 19:53:43 »
Danke Jonathan, danke Simeon. LG Gabriele
@ Simeon: Beziehst du dich mit der Verkleinerung auf die beiden Fotos von Neoscona subfusca? Die habe ich von 1,5MB auf 161KB reduziert. Sollten die Fotos noch kleiner sein? Oder auf eines meiner letzten Postings?

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4343
  • neue E-Mailaddresse
Re: Rotbraune Araneidae am Peloponnes? => Neoscona subfusca
« Antwort #4 am: 2021-09-13 20:07:52 »
Auf ein paar Deiner rezenten Postings gab es Fotos, die mehr als 800 Pixel in einer der Dimensionen waren. Die Dateigröse zu verkleinern ist natürlich schön, es ging aber um die Auflösung - Fotos mehr als 800 Pixel werden in separate Tabs geöffnet. Das eine hier ist okay, das andere aber braucht noch etwas Schneiden.

Gabriele Resch

  • **
  • Beiträge: 441
Re: Rotbraune Araneidae am Peloponnes? => Neoscona subfusca
« Antwort #5 am: 2021-09-13 20:48:20 »
Wieder was gelernt. Mein Bearbeitungsprogramm bietet tatsächlich eine Standard-Einstellung 800x600 Pixel an. Bisher hatte ich bei allen Postings die Bilder nur auf 20% verkleinert.
Danke für den Hinweis.
LG Gabriele