Autor Thema: Vorschlag für Erweiterung: Annotiertes Bild => eher nicht  (Gelesen 495 mal)

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15475
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Mit der Vorlage Annotiertes Bild kann man Bildausschnitte anzeigen und Bilder beschriften.

Das könnte ich mir als nützlich vorstellen. Bislang muss man, um einen Bildausschnitt zu zeigen, den Ausschnitt aus einem Bild ausschneiden und als neues weiteres Bild hochladen. Diese Erweiterung würde nicht nur neue Möglichkeiten schaffen, sondern auch unsere Ressourcen schonen helfen.

Brauchen könnte ich es auf der Gattungsseite von Seite Callilepis, wo ich ein Bild eingebunden habe, um die besondere Augenstellung zu illustrieren. Ein Ausschnitt wäre besser als (wie jetzt) das ganze Foto.

Meinungen hierzu?

Martin

« Letzte Änderung: 2021-10-27 00:36:35 von Martin Lemke »
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4971
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Vorschlag für Erweiterung: Annotiertes Bild
« Antwort #1 am: 2021-10-25 09:59:18 »
Sieht kompliziert aus. Die Vorlage verwendet weitere Vorlagen und ein Untermodul in einer komplett anderen Programmiersprache, ein ziemlicher Aufwand um das überhaupt zu installieren und danach zu warten. Ich weiß nicht ob sich das für eine Handvoll Bilder lohnt.

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15475
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Vorschlag für Erweiterung: Annotiertes Bild
« Antwort #2 am: 2021-10-27 00:35:56 »
Wenn es zu viele Umstände macht, lass' stecken. Je mehr Erweiterungen installiert sind, desto mehr potentielle Problem ergeben sich beim Updates des Wikis.

VG
Martin
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.