Praktisches und Organisatorisches (Other topics) > Rätsel und Kurzweil (Brainteaser and disport)

Spinne mit Ameisenversteck

<< < (2/2)

Jonathan Neumann:
Tetragnathas bauen glaube keine Retreats, zumindest keine bei uns.

Beim 4. mal ansehen des Fotos habe ich JETZT erst die Spinne gesehen. Erst nur die Beine, dann das Opisthosoma.

mein Verdacht erhärtet sich!

lg,
jonathan

Simeon Indzhov:
Jonathans zweite Vermutung ist die Richtige:
Es handelt sich um Enoplognatha bryjai, Weibchen, das ganz überraschend fast im Offenen saß. Das war übrigens an einer anderen Stelle des gleichen Teiches woher die publizierten Exemplare stammen.

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln