Autor Thema: Steatoda sp, Ungarn => Steatoda triangulosa  (Gelesen 3031 mal)

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Steatoda sp, Ungarn => Steatoda triangulosa
« am: 2009-01-22 23:01:20 »
Hallo, ist es S. triangulosa auch, oder was anderes? Gefunden in NO Ungarn, August.
« Letzte Änderung: 2013-02-06 17:44:01 von Tobias Bauer »
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15477
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Steatoda sp, Ungarn
« Antwort #1 am: 2009-01-22 23:47:13 »
Hallo, ist es S. triangulosa auch, oder was anderes?

Sieht zumindest aus wie Steatoda tirangulosa.

@Walter:
Die Abbildung eines Männchens fehlt uns noch im Wiki. Habe Deins hinzugefügt. Schau mal, ob Du mit den Copyrightvermerk (Link) zufrieden bist.

Martin
« Letzte Änderung: 2009-01-22 23:57:38 von Martin Lemke »
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Re: Steatoda sp, Ungarn
« Antwort #2 am: 2009-01-23 00:40:22 »
Es macht mir Freude, dass mein Foto zum Nutz ist, und dass ich ein Bisschen Hilfen könnte, um Spinen-Wiki zu ergänzen! Was ist mit Pistius truncatus? Davon gibt's kein Bild im Wiki (anderes Thema im Forum von mir), natürlich kannst du das auch benutzen, wenn du das brauchst.

Gruss,

Walter
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15477
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Steatoda sp, Ungarn
« Antwort #3 am: 2009-01-23 08:15:28 »
Es macht mir Freude, dass mein Foto zum Nutz ist, und dass ich ein Bisschen Hilfen könnte, um Spinen-Wiki zu ergänzen! Was ist mit Pistius truncatus? Davon gibt's kein Bild im Wiki

War die Determination denn definitiv?

Ich habe da eher den Eindruck, dass es von Arno als sehr wahrscheinlich angesehen wurde, dass es wohl Pistius truncatus ist. (Link zu seinem Artikel)

Ich selber kenne diese Art nicht.

Martin
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4971
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Steatoda sp, Ungarn
« Antwort #4 am: 2009-01-23 09:35:26 »
Die Abbildung eines Männchens fehlt uns noch im Wiki.
Das Bild in der Infobox ist auch ein Maennchen.