Autor Thema: Atypus piceus? => Atypus sp.  (Gelesen 291 mal)

Vanessa Koch

  • *
  • Beiträge: 64
Atypus piceus? => Atypus sp.
« am: 2018-05-21 21:08:02 »
Hallo zusammen

Heute habe ich im Garten (Schweizer Mitteland) aus Versehen wieder eine Atypus-Dame ausgegraben. ich nehme an, es ist wieder A. piceus. Ist das anhand der Fotos zu bestätigen?

Herzlichen Dank und liebe Grüsse, Vanessa
« Letzte Änderung: 2018-06-24 21:50:14 von Katja Duske »

Arno Grabolle

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 14437
    • mein g+
Re: Atypus piceus?
« Antwort #1 am: 2018-05-31 09:27:44 »
So ganz genau kann ich es nicht erkennen. Aber das könnte sein. Garten im „Schweizer Mittelland“ klingt eher nach piceus als nach affinis.

Arno

Siegfried Huber

  • ****
  • Beiträge: 1215
Re: Atypus piceus? => Atypus cf. piceus
« Antwort #2 am: 2018-06-24 09:40:24 »
Hallo,
auf Deinen Fotos kann man keine Pseudo-Segemntierung erkennen, es könnte also auch A.affinis sein.
Viel aussagekräftiger als die Spinnwarzen wären die Patellen des ersten Beinpaares, allerdings schlecht zu fotografieren..
Siegfried