Autor Thema: Prosoma oder Cephalothorax  (Gelesen 241 mal)

Hans-Juergen Thorns

  • *
  • Beiträge: 218
Prosoma oder Cephalothorax
« am: 2018-04-04 10:27:51 »
Hallo,
ich habe gerade eine aktuelle Arbeit über Polysphinctini-Schlupfwespen und ihre Wirtsspinnen bekommen (TAKASUKA et al 2018), in der konsequent die Begriffe Cephalothorax und Abdomen anstelle von Prosome und Opisthosoma benutzt werden, auch wenn auf das Synonym Prosoma hingewiesen wird. Ist die Verwendung dieser Begriffe bei Spinnen international so üblich???
VG Hans-Jürgen

Rainer Breitling

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1659
Re: Prosoma oder Cephalothorax
« Antwort #1 am: 2018-04-04 11:03:44 »
Hallo, Hans-Jürgen,
Ja, das ist üblich. 2018 haben zum Beispiel Koryphäen wie van Helsdingen, Maddison, Benjamin, Harvey, Goloboff, Duperré und viele mehr diese Terminologie benutzt. Die beiden Alternativen sind etwa gleich häufig (laut Google-Scholar).
Beste Grüsse,
Rainer

Hans-Juergen Thorns

  • *
  • Beiträge: 218
Re: Prosoma oder Cephalothorax
« Antwort #2 am: 2018-04-04 11:07:59 »
Hallo Rainer,
herzlichen Dank für die schnelle Erklärung.
VG Hans-Jürgen

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 13999
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Prosoma oder Cephalothorax
« Antwort #3 am: 2018-04-04 11:59:36 »
... in der konsequent die Begriffe Cephalothorax und Abdomen anstelle von Prosome und Opisthosoma benutzt werden, auch wenn auf das Synonym Prosoma hingewiesen wird.

Mir begegnet diese Begriffsverwirrung auch immer wieder beim Einarbeiten von Artmerkmalen ins Wiki. Da ist auch in den Arachnologischen Beschreibungen oft eben nicht von Prosoma und Opisthosoma die Rede, sondern von unter anderem den eben hier genannten Begriffen. Früher hatte ich den Begriff Cephalothorax einfach durch Prosoma ersetzt, aber im engeren Sinne ist das so doch gar nicht korrekt. Nach meinem Verständnis setzt sich das Prosoma aus Cephalothorax (Sternum)  und Carapax (Prosoma-Oberseite) zusammen (oft wird auch der Augenbereich des Carapax gesondert benannt – der Betriff fällt mir aber im Moment nicht ein), weshalb ich vor einiger Zeit dazu übergegangen bin, die Begriffe so zu lassen, wie sie in den Beschreibungen benutz wurden. – Auch um den Preis, dass die Beschreibungen im Wiki dadurch uneinheitlich werden.

Beim Ersetzen von Abdomen durch Opisthosoma habe ich weniger Skrupel.

Martin

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 1719
Re: Prosoma oder Cephalothorax
« Antwort #4 am: 2018-04-04 12:08:58 »
Cephalothorax ist keinesfalls synonym mit Sternum: Sternum ist nur die "Brustplatte", die bei einigen Arachniden sogar fehlt, während rein etymologisch das Cephalothorax aus "Kefalon" (Kopf) und "Thorax" (Brustregion) bestehen soll - woraus im Grunde genommen das Prosoma (Vorderkörper) der Spinnen besteht
Simeon

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 13999
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Prosoma oder Cephalothorax
« Antwort #5 am: 2018-04-04 12:17:32 »
Cephalothorax ist keinesfalls synonym mit Sternum: Sternum ist nur die "Brustplatte"

Stimmt, das steht auch so in dem Artikel, den ich darüber las, ohne dies zu registrieren. Das sollte mir zu denken geben.

Also: Cephalothorax = Prosoma = (Carapax + Sternum).

Martin