Autor Thema: Spinne in Bauerngarten => Misumena vatia  (Gelesen 135 mal)

Katharina Heuberger

  • *
  • Beiträge: 77
Spinne in Bauerngarten => Misumena vatia
« am: 2018-05-30 22:14:41 »
Diese Spinne habe ich in der Oberpfalz (Ostbayern) am 29. Mai auf einer Roten Spornblume fotografiert. Ich hatte leider kein Makro auf der Kamera. Geschätzte Größe: 1 cm. Kann man dennoch etwas zur Art sagen?
« Letzte Änderung: 2018-06-01 12:13:54 von Katja Duske »

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2211
Re: Spinne in Bauerngarten
« Antwort #1 am: 2018-05-30 22:25:11 »
Salü,

Ja, das kann man. Schau mal hier:

https://wiki.arages.de/index.php?title=Bestimmung_nach_Färbung

Herzlich, Roman

Katharina Heuberger

  • *
  • Beiträge: 77
Re: Spinne in Bauerngarten
« Antwort #2 am: 2018-05-30 22:31:54 »
Guten Abend, danke für den interessanten Link. Für mich sieht sie am ehesten wie das Weibchen von Misumena vatia aus. Mit den gelben Augen, und blütenbewohnend (https://wiki.arages.de/index.php?title=Misumena_vatia). Immerhin gibt es eine Auswahl zwischen drei weißen Spinnen :) Dankschön! Herzliche Grüße, Katharina

Roman Pargätzi

  • ****
  • Beiträge: 2211
Re: Spinne in Bauerngarten
« Antwort #3 am: 2018-05-30 22:39:55 »
Die ist es.

Wenn du sie von näher betrachten willst, findest du da ein paar Bilder:
https://forum.arages.de/index.php?topic=3046.450

Herzlich, Roman

Katharina Heuberger

  • *
  • Beiträge: 77
Re: Spinne in Bauerngarten
« Antwort #4 am: 2018-05-30 22:54:36 »
Oh, richtig geraten!  :) Dankeschön vielmals. Jetzt werde ich mir die Informationen und die Bilder dazu als Gute-Nacht-Lektüre gönnen. Danke und bis zum nächsten Mal, Katharina