Autor Thema: Singa hamata? => Singa sp.  (Gelesen 253 mal)

Karl Mitterer

  • **
  • Beiträge: 324
Singa hamata? => Singa sp.
« am: 2021-12-06 20:03:10 »
Einen schönen Abend. Eine Frage bitte. Handelt es sich hier um Singa hamata? Für eine Antwort wäre ich recht dankbar. Mit freundlichen Grüßen Karl.
Funddaten: Österreich, Niederösterreich, Tattendorf, trockene Blühfläche, 220m, 19.8.2021
« Letzte Änderung: 2021-12-11 17:02:41 von Karl Mitterer »

Simeon Indzhov

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4546
  • neue E-Mailaddresse
Re: Singa hamata ?
« Antwort #1 am: 2021-12-06 20:16:32 »
Bei denen bleibe ich bei Singa sp. Ich würde aber auf weitere Meinungen hören. Laut einigen Leuten lassen die sich auch somatisch unterscheiden.
Simeon

Karl Mitterer

  • **
  • Beiträge: 324
Re: Singa hamata ?
« Antwort #2 am: 2021-12-07 16:59:53 »
Danke Simeon für die Antwort. Ich habe nachgeschaut. Es kommen in Österreich 2 Arten vor nur und die 2. Art Singa nitidula sollte hauptsächlich an fließenden Gewässern vorkommen. Aber mein Fundort ist ein sandiger trockener Boden und das nächste Fließgewässer ist 3 km entfernt. Daher kam ich auf Singa hamata. Aber vielleicht hat ja jemand eine andere Meinung? Mit freundlichen Grüßen Karl. 

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15475
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Singa hamata ?
« Antwort #3 am: 2021-12-10 23:14:39 »
@Karl: Wie schon bei Neriene? geantwortet, bitte Betreff und Symbol anpassen.

Betreff: Singa hamata? => Singa sp.
Symbol: Nur Gattung bestimmt

Dies hilft allen, zu lesende Artikel gezielter auszuwählen.

Grundsätzlich: Bitte keine Leerzeichen vor Satzzeichen setzen. Es heißt "Singa hamata?" und nicht "Singa hamata ?".

Gruß
Martin
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Karl Mitterer

  • **
  • Beiträge: 324
Re: Singa hamata? => Singa sp.
« Antwort #4 am: 2021-12-11 17:06:00 »
Danke Martin für den Hinweiß mit den Satzzeichen. Habe jetzt alles geändert, jetzt sollte alles passen. An das Leerzeichen habe ich nicht gedacht da ich überall wo ich schreibe ein Leerzeichen einfüge. Mit freundlichen Grüßen Karl.