Autor Thema: Updates in der Checkliste der Spinnen Bulgariens  (Gelesen 493 mal)

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 1822
Updates in der Checkliste der Spinnen Bulgariens
« am: 2017-10-28 20:26:19 »
http://www.nmnhs.com/spiders-bulgaria/display.php?id=families

Da man sie nicht raussuchen muss:

Agelenidae
Coelotes pabulator
Tegenaria pasquinii


Amaurobiidae
Amaurobius similis (ich bin hier skeptisch, da es sich von einem alten Nachweis durch Roşca handelt)

Atypidae
Atypus muralis

Dictynidae
Dictyna major (auch Roşca)
Emblyna brevidens

Gnaphosidae
Haplodrassus isaevi
Trachyzelotes kulczynskii


Mimetidae
Ero cambridgei

Miturgidae
Zora parallela

Mysmenidae
Microdipoena jobi


Oecobiidae
Oecobius maculatus

Pholcidae
Hoplopholcus labyrinthi
Psilochorus simoni

Pisauridae
Pisaura novicia

Synaphridae
Synaphris lehtineni


Zodariidae
Zodarion hauseri
« Letzte Änderung: 2018-03-21 19:36:53 von Michael Hohner »

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4604
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Updates in der Checkliste der Spinnen Bulgariens
« Antwort #1 am: 2017-11-01 17:57:40 »
Eingepflegt, mit folgenden Ausnahmen:

  • Cheiracanthium rupestre ist ein Nomen dubium

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 1822
Re: Updates in der Checkliste der Spinnen Bulgariens
« Antwort #2 am: 2017-11-01 19:12:07 »
Danke.
Hmm, da muss ich fragen, warum der Name noch steht. Vermutlich wurde dies einfach übersehen