Autor Thema: Phrurolithus festivus? => Phrurolithus cf. festivus  (Gelesen 490 mal)

Victor Finchuk

  • **
  • Beiträge: 344
Ukraine, Rivne region, on June 1.
Is it right that I think that in the photos of Phrurolithus cf. festivus.
Size - 3 mm. The spider was found near the bog area.
Phrurolithus cf. festivus.jpg
*Phrurolithus cf. festivus.jpg (67.01 KB . 727x503 - angeschaut 117 Mal)
Phrurolithus cf. festivus 3.jpg
*Phrurolithus cf. festivus 3.jpg (58.27 KB . 608x752 - angeschaut 115 Mal)
Phrurolithus cf. festivus 5.jpg
*Phrurolithus cf. festivus 5.jpg (45.6 KB . 435x432 - angeschaut 113 Mal)
Phrurolithus cf. festivus 4.jpg
*Phrurolithus cf. festivus 4.jpg (42.63 KB . 487x499 - angeschaut 112 Mal)
« Letzte Änderung: 2018-01-24 22:58:38 von Arno Grabolle »

Armen Seropian

  • **
  • Beiträge: 324
Re: Phrurolithus festivus ?
« Antwort #1 am: 2018-01-21 14:55:53 »
Yes :)

Victor Finchuk

  • **
  • Beiträge: 344
Re: Phrurolithus festivus ?
« Antwort #2 am: 2018-01-21 16:05:27 »
Thank you, Armen !

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2362
Re: Phrurolithus festivus? <=
« Antwort #3 am: 2018-01-24 13:16:00 »
Ich dachte immer, dass man die Phrurolithus-Arten nur genital unterscheiden kann?

Grüße Jürgen

Arno Grabolle

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 14415
    • mein g+
Re: Phrurolithus festivus? <=
« Antwort #4 am: 2018-01-24 22:57:58 »
Wenn sie eine Weile im Alkohol gelegen haben, mag das stimmen. Ich kenne zwar nur zwei Arten (festivus und minimus). Die beiden unterscheiden sich deutlich und sind habituell gut zu unterscheiden.

Über die beiden anderen in der Ukraine nachgewiesenen Arten kann ich nichts sagen. Die scheinen aber kleiner zu sein und sehen wahrscheinlich auch anders aus.

Aber du hast Recht, korrekter Weise müsste man hier cf. festivus schreiben.

Arno

Victor Finchuk

  • **
  • Beiträge: 344
Re: Phrurolithus festivus? => Phrurolithus cf. festivus
« Antwort #5 am: 2018-01-25 22:16:15 »
Jürgen, Arno - thank you !!!