Forum europäischer Spinnentiere

Sonstig Faunistisches (Other faunistic topics) => Sonstiges zu Spinnentieren (Other aspects of arachnids) => Thema gestartet von: John Osmani am 2019-04-01 10:52:04

Titel: H.maxima im Gepäck
Beitrag von: John Osmani am 2019-04-01 10:52:04
Ein Urlauber aus Laos hatte wohl aus Versehen eine Heteropoda mixima im Gepäck

H.maxima gilt als die "größt" Spinne der Welt - von der Beinspannweite jedenfalls



https://www.hessenschau.de/panorama/urlauber-schleppt-riesenspinne-aus-laos-ein,riesenspinne-eingeschleppt-100.html
Titel: Re: H.maxima im Gepäck
Beitrag von: Martin Lemke am 2019-04-02 00:28:18
H.maxima gilt als die "größt" Spinne der Welt - von der Beinspannweite jedenfalls

Dann ist Zygiella x-notata die schnellste Spinne der Welt – als Gast im Intercity jedenfalls ...

M
Titel: Re: H.maxima im Gepäck
Beitrag von: Michael Hohner am 2019-04-02 13:37:50
Dass sowas immer am 1.4. passiert...
Titel: Re: H.maxima im Gepäck
Beitrag von: Jonathan Neumann am 2019-04-02 20:46:14
wird hier als Scherz gelüftet :) :

https://www.hessenschau.de/panorama/so-wurden-die-hessen-in-den-april-geschickt,april-april-100.html

LG,
jonathan