Forum europäischer Spinnentiere

Bestimmungsfragen (Determination) => Weberknechte Europas bestimmen (Determining opiliones of Europe) => Thema gestartet von: Walter Pfliegler am 2009-06-04 23:58:34

Titel: Subadultes Weberknecht, Ungarn, Juni => Leiobunum cf. rotundum
Beitrag von: Walter Pfliegler am 2009-06-04 23:58:34
Ich besuchte die Hölle in Bükk über die ich schon im Februar berichtet habe. Eigentlich wollte ich was sehr interessante Kanker-Art fotografieren, ber nur dieses winziges Weberknecht habe ich gefunden. Subadultes Phalangiidae?
Titel: Re: Subadultes Weberknecht, Ungarn, Juni
Beitrag von: Arno Grabolle am 2009-06-05 01:08:00
;))) ... ich musste eben sehr schmunzeln: Es gibt einen Unterschied zwischen „Hölle“ und „Höhle“. Eins davon ist das Gegenteil des Himmels (im biblischen Sinne) ...

Tschuldigung, aber das ist wirklich witzig.

Arno
Titel: Re: Subadultes Weberknecht, Ungarn, Juni
Beitrag von: Hay Wijnhoven am 2009-06-05 09:05:05
Hallo Walter,
Wahrscheinlich ein Jungtier Leiobunum, vermutlich L. rotundum. Innerhalb einigen Wochen sind die ersten Tiere erwachsen, dann ist es einfacher sie zu bestimmen.
VG,
hay
Titel: Re: Subadultes Weberknecht, Ungarn, Juni
Beitrag von: Walter Pfliegler am 2009-06-05 09:45:52
Jetzt sehe ich - hab Hölle geschrieben :-) Als Arno hier in Ungarn war, sagte ich ihm wie man Fliegen bestimmen kann, man muss die männlichen Genitalien entfenen und in NaOH setzen, und ich hab statt männlichen menschlichen gesagt...

Also zurück zu Schneider: danke fürs Antwort, einige Tipps vielleicht womit ich es füttern könnte?