Autor Thema: Hypsosinga albovittata? => Zygiella x-notata  (Gelesen 1107 mal)

Heiko Nier

  • *
  • Beiträge: 146
    • Matzlpage
Hypsosinga albovittata? => Zygiella x-notata
« am: 2009-03-01 11:49:25 »
Hi,

Könnte das diese Art sein? Sie habe ich an meiner Haustür am 27.10.2007 entdeckt und sie hatte eine Körperlänge von 4,5 mm.

Gruß Heiko
« Letzte Änderung: 2013-02-07 18:36:41 von Tobias Bauer »
Viele Grüße!

Heiko

Karola Winzer

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1518
Re: Hypsosinga albovittata?
« Antwort #1 am: 2009-03-01 12:11:16 »
Hallo Heiko,

die sieht für mich eher nach Zygiella x-notata aus.

Grüße
Karola

Heiko Nier

  • *
  • Beiträge: 146
    • Matzlpage
Re: Hypsosinga albovittata?
« Antwort #2 am: 2009-03-01 12:17:16 »
Hi Karola,

da könntest dur Recht haben.

Danke für deine Hilfe!

VG Heiko
Viele Grüße!

Heiko

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14584
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Hypsosinga albovittata?
« Antwort #3 am: 2009-03-02 09:59:02 »
Hi Karola,da könntest dur Recht haben.

Karola hat Recht.

Martin
DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.