Autor Thema: Kalenderabrechnung 2016  (Gelesen 1353 mal)

Eveline Merches

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 3622
  • Altötting, Südostbayern, TK 7742-3
Kalenderabrechnung 2016
« am: 2016-02-09 19:21:40 »
Hier die Abrechnung für 2016:
von 170 Kalendern wurden 164 verkauft bzw., als VIP-Kalender verschenkt.
Die Überweisungen enthielten 143,50 € zusätzliche Spenden. Vielen Dank an alle!!
2 Rechnungen (Kalender mit reduziertem Preis) sind noch nicht bezahlt, weil die den Kalender erst gerade erhalten haben. Die Summen habe ich vorausgelegt, sodass die Rechnung hiermit abgeschlossen werden kann.


Abrechnung:
Kosten:
Position                          Summe
Druck Layout                          - 1.933,53 €
Porto              -280,03 €
Spende an BN (22 €/Kalender)           -22,00 €
Gesamt Ausgang        - 2235,56 €

Eingänge
Position                          Summe
Überweisungen2.597,28 €
6 übrige Kalender a 11,38         68,28 €
Gesamt Eingang   2.665,56 €

Differenz:  430,00 €

Ich überweise daher 430,00 € an die AraGes für Serverkosten etc..

liebe Grüße
Eveline
Ahme den Gang der Natur nach. Ihr Geheimnis ist Geduld.

Jörg Pageler

  • Gast
Re: Kalenderabrechnung 2016
« Antwort #1 am: 2016-02-11 11:35:47 »
Moin Eveline,

die Auflage hat sich über die Jahre toll entwickelt! Soweit ich das nachvollziehen konnte, sieht es wie folgt aus:

Anzahl verkaufter Kalender:

2012: 57
2013: 105
2014: 143
2015: 164
2016: 164

In der Wirtschaft wäre angesichts der Stagnation 2016 von einer ernsten Krise die Rede, aber ich denke, das können wir überstehen, ohne drastische Maßnahmen ergreifen zu müssen.  ;)

Viele Grüße,
Jörg

Eveline Merches

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 3622
  • Altötting, Südostbayern, TK 7742-3
Re: Kalenderabrechnung 2016
« Antwort #2 am: 2016-02-11 19:42:34 »
Ja Jörg,
eine jährliche Verdoppelung würde meine Kapazität sofort sprengen. Ich denke, ich kann maximal 250 - 300 Kalender alleine wuppen (Versand und Vorauslage der Kosten). Ansonsten ist die Auflage von 170 anscheinend gerade richtig.

liebe Grüße
Eveline
Ahme den Gang der Natur nach. Ihr Geheimnis ist Geduld.