Autor Thema: Dicranolasma sp. from Usini 44 (01 074) => Anelasmocephalus brignolii  (Gelesen 727 mal)

Salvatore Canu

  • ***
  • Beiträge: 525
    • Salvatore Canu - Macro-fauna of the north-west of Sardinia
Photographed on 03/12/2012 at Usini, was under a stone. Size 3 mm.

Salvatore
« Letzte Änderung: 2012-04-08 14:08:34 von Lars Friman »

Lars Friman

  • Gast
Re: Dicranolasma sp. from Usini 44
« Antwort #1 am: 2012-03-12 23:29:18 »
Moin Salvatore,
I never have seen somethin like that before, but it should be Trogulus ...
Lars Friman

1 Bild entfernt
« Letzte Änderung: 2012-04-08 14:05:00 von Lars Friman »

Jörg Pageler

  • Gast
Re: Dicranolasma sp. from Usini 44
« Antwort #2 am: 2012-03-13 11:41:34 »
Hi everybody,

I think of Anelasmocephalus brignolii .

Jörg

PS: Lars, lädst Du das Chelicerenkappen-Bild ins Wiki hoch?

Clemens M. Brandstetter

  • **
  • Beiträge: 457
  • Wer limaxt hat mehr vom Leben!
    • http://wirbellose.at
Re: Dicranolasma sp. from Usini 44
« Antwort #3 am: 2012-03-13 12:48:55 »
http://wiki.spinnen-forum.de/index.php?title=Anelasmocephalus_brignolii

Die Sarden fühlen sich weder durch Rasse oder Politik den Festlanditalienern verbunden. Etwa so wie die Bayern "kane Preiss'n" sind. Es wäre daher wünschenswert, wenn die Verbreitungskarten auf diese Umstände Rücksicht nähmen. Es muss doch im Zeitalter der EDV (Ende der Vernunft) möglich sein, dass man nur die Insel anfärbelt!


Lars Friman

  • Gast
Re: Dicranolasma sp. from Usini 44
« Antwort #4 am: 2012-03-13 15:11:24 »
Moin Jörg,
den (A.b.) hatte ich übersehen bzw. habe es nicht registriert. Wo war der
denn?
Lars Friman

2 Bilder entfernt
« Letzte Änderung: 2012-04-09 00:56:30 von Lars Friman »

Clemens M. Brandstetter

  • **
  • Beiträge: 457
  • Wer limaxt hat mehr vom Leben!
    • http://wirbellose.at
Re: Dicranolasma sp. from Usini 44 => Anelasmocephalus brignolii
« Antwort #5 am: 2012-03-13 18:38:42 »
Lars, sei bitte so lieb und ergänze noch den Fundort zu den tollen Dicranolasma-Details.