Autor Thema: Botanischen Garten in Potsdam (31. Januar 2012)  (Gelesen 4563 mal)

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5936
Botanischen Garten in Potsdam (31. Januar 2012)
« am: 2011-06-22 23:04:04 »
Guten Abend liebes Forum!

Ich wollte mal wieder zum Botanischen Garten in Potsdam.
Hätte jemand von Euch Berlin-Brandenburger Lust da mit zu koemmen?

Infos zu den Preisen:
http://www.botanischer-garten-potsdam.de/

Lageplan:
http://www.botanischer-garten-potsdam.de/garteninfo/lageplan/

Wenn ich es richtig verstehe, ist ein Teil des Parkes kostenlos zugänglich.
Natürlich werden die Gewächshäuser unter die Lupe genommen!

LG,
Jonathan

« Letzte Änderung: 2012-01-15 10:25:36 von Lars Friman »
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Lars Friman

  • Gast
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #1 am: 2011-06-23 09:19:50 »
Moin Jonathan,
ich kann leider noch nichts sagen.
Lars Friman

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5936
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #2 am: 2011-06-23 14:59:38 »
Hallo!

Ein Vorschlag wäre der 16. Juli.
Da habe ich bis zum Nachmittag Zeit, da ich Abens zum Berl. Bot. Garten muss.

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Dennis Rupprecht

  • ****
  • Beiträge: 1454
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #3 am: 2011-06-23 21:09:03 »
Arbeitest du etwa im Botanischen Garten in Berlin, wenn du da hin musst?

Grüße,
Dennis

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5936
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #4 am: 2012-01-07 18:46:04 »
Guten Abend Forum!


Hätte jemand Lust am 31. Januar 2012 mit in den Bot. Garten Potsdam zu kommen?

Treffpunkt wäre dann um 10 Uhr an der Bushaltestelle Orangerie. Da komme ich an und man kann von dort aus laufen.

Wenn noch jemand mitkommen würde, fände ich das klasse.

Liebe Grüße,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Lars Friman

  • Gast
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #5 am: 2012-01-07 20:42:08 »
Moin Jonathan,
diesmal geht Arbeit vor.
Lars Friman

Sylvia Voss

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 5204
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #6 am: 2012-01-07 22:03:47 »
Hallo Jonathan,
Ich hätte schon Lust mit zukommen. Der Termin stimmt  ? Der 31.01.2012 ist ein Dienstag! Um 10 Uhr ?
LG
Sylvia

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5936
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #7 am: 2012-01-07 22:08:57 »
Jo, da habe ich Winterferien.
Zur Schulzeit wäre um 10 schlecht...

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Sylvia Voss

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 5204
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #8 am: 2012-01-07 23:06:41 »
Ach herrje, hatte ganz verpeilt, dass Du noch zur Schule gehst ! Na, diesmal kann ich auch um 10 Uhr. Vielleicht bring ich meine Enkeltochter mit.
Wenn Du möchtest, können wir uns am S Bahnhof Griebnitzsee treffen (Seeseiten- Ausgang, nicht zur Uni hin) und mit dem Auto weiterfahren.
LG
Sylvia

pfeiffer

  • Gast
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #9 am: 2012-01-08 09:32:45 »
Ich kann nicht mitkommen, bin aber gespannt ob der BG noch diesen pseudowissenschaftlichen Film 'die magische Zauberkraft des Wassers' (o.ä.) zeigt. Es hat mich sehr enttäuscht, dass sowas einfach kommentarlos vorgestellt wurde. (Da ich keine Rückmeldung vom BG bekommen habe, war auch enttäuschend.)

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14437
    • mein g+
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #10 am: 2012-01-08 11:55:15 »
Ich würde noch so eine Heteropoda nehmen, falls ihr eine findet. Mein zweites Exemplar ist ja leider ausgebüchst und einer Zitterspinne zum Opfer gefallen. Ein Exemplar ist etwas traurig.

@Jonathan: weil du einmal fragtest, ja, sie hat sich schon ein mal gehäutet und ist jetzt schon wieder schön fett und frisst nichts mehr. Sie entwickeln sich nicht so schnell wie Zoropsis.

Und denkt an Tobias’ Kugelspinnen-Projekt.

Arno

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5936
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #11 am: 2012-01-08 12:15:49 »
Wenn ich das nächste mal im Tierpark bin, denke ich an dich Arno!
Aha, wenn Zoropsis schneller wächst, sollte ich mir welche zulegen!

Sylvia dein Luxusangebot nehme ich an! 10 Uhr Griebnitzsee?

Wenn Spinnen gesammelt werden sollen, dann wird es wohl doch ein Exkursionsbericht!

LG,
Jonathan
« Letzte Änderung: 2012-01-08 12:19:21 von Jonathan Neumann »
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Sylvia Voss

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 5204
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #12 am: 2012-01-08 12:33:34 »
Ja, gönnen wir uns mal den Luxus !
also 10 Uhr am S- Bahnhof- Griebnitzsee, Ausgang Vorplatz zur R. Breitscheid- Str.
LG
Sylvia

Tobias

  • Gast
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #13 am: 2012-01-08 17:12:26 »
Und denkt an Tobias’ Kugelspinnen-Projekt.

Jaa! Wehe ihr findet keine Coleosoma floridanum! :-P

Tobias

Sylvia Voss

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 5204
Re: Botanischen Garten in Potsdam
« Antwort #14 am: 2012-01-08 17:28:52 »
Oh ich sehe schon, Johnathan wir werden einen großen Rucksack brauchen :-))
Wußtest Du, dass dort gerade diese Ausstellung neu installiert wurde :
„In der Spur des Menschen – Biologische Invasion“ passt ja gut ;-)
LG
Sylvia