Autor Thema: Österreich: Ischyropsalis (AT 12/18) => Ischyropsalis kollari  (Gelesen 6052 mal)

Jörg Pageler

  • Gast
Re: Österreich: Ischyropsalis (AT 12/18) => Ischyropsalis kollari
« Antwort #30 am: 2012-10-02 18:12:23 »
Moin Axel,

die Habitate zu den Fundort-Nummern findest Du hier.
In diesem Fall also: Großglocknermassiv, Lärchenmischwald, 13.06.2012, 1750 m. (Koordinaten: 47°08'17.31'' N, 12°48'37,27'' O)

Jörg

Lars Friman

  • Gast
Re: Österreich: Ischyropsalis (AT 12/18) => Ischyropsalis kollari
« Antwort #31 am: 2012-10-02 18:21:20 »
Moin Jörg, Axel,

nach mündlicher Mitteilung von Arno (der leider noch nicht da ist), sollten die GPS-Koordinaten sein: 47°08'13''/12°48'56''
bei etwa 2000 m NN (Bachverlauf, unter einem Stück Holz).

Lars Friman

P.S. Martin und ich haben im Juni 2012 mehrere I. cf. kollari (juv) um 47°11'84''/12°49'71'' ("Hauswand", bei 2300 m NN) gefunden.
 
P.S. Deinen Vorschlag mit den GPS-Daten finde ich sehr gut, nur die meisten von uns werden nicht ein GPS immer dabei haben.

Jörg Pageler

  • Gast
Re: Österreich: Ischyropsalis (AT 12/18) => Ischyropsalis kollari
« Antwort #32 am: 2012-10-02 18:28:21 »
Moin Lars,

ich hatte die Koordinaten von diesem Bild abgeschrieben (aus Arnos Beitrag auf Seite 1).

Zitat
Deinen Vorschlag mit den GPS-Daten finde ich sehr gut, nur die meisten von uns werden nicht ein GPS immer dabei haben.

Finde ich auch gut. Die GPS-Daten lassen sich hinterher auch problemlos über GoogleMaps herausfinden (auf den Meter kommt es ja auch nicht an).

Jörg

Lars Friman

  • Gast
Re: Österreich: Ischyropsalis (AT 12/18) => Ischyropsalis kollari
« Antwort #33 am: 2012-10-02 20:15:37 »
Moin Jörg, Axel,

nach mündlicher Mitteilung von Arno (der leider noch nicht da ist), sollten die GPS-Koordinaten sein: 47°08'13''/12°48'56''
bei etwa 2000 m NN (Bachverlauf, unter einem Stück Holz).

Lars Friman

P.S. Martin und ich haben im Juni 2012 mehrere I. cf. kollari (juv) um 47°11'84''/12°49'71'' ("Hauswand", bei 2300 m NN) gefunden.
 
P.S. Deinen Vorschlag mit den GPS-Daten finde ich sehr gut, nur die meisten von uns werden nicht ein GPS immer dabei haben.

Jörg Pageler

  • Gast
Wieso wiederholst Du Deinen Beitrag von vorhin?

Jörg

Lars Friman

  • Gast
Moin Jörg,
Die Technik ist nicht mein Freund.
Lars Friman