Autor Thema: Spinnen von der Höhle Kecskelyuk, NO Ungarn2 => Meta menardi  (Gelesen 2047 mal)

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Diese Spinne stammen auch von der Höhle (siehe Thread: Spinnen von der Höhle Kecskelyuk, NO Ungarn1). Männschen, sie waren nicht so gross, Körper etwa 5-7 mm lang.
« Letzte Änderung: 2013-02-07 18:24:23 von Tobias Bauer »
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Re: Spinnen von der Höhle Kecskelyuk, NO Ungarn2
« Antwort #1 am: 2009-02-10 00:23:08 »
Diese zwei sind kleiner und sehen ein Bisschen andes aus. Danke für alle Hilfe!
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Jürgen Peters

  • ****
  • Beiträge: 1702
    • Insektenfotos.de-Forum
Re: Spinnen von der Höhle Kecskelyuk, NO Ungarn2
« Antwort #2 am: 2009-02-10 00:53:47 »
Hallo, Walter!

Sollten auch Meta menardi sein. Vgl. hier: http://www.jorgenlissner.dk/Tetragnathidae.aspx
Viele Grüße, Jürgen

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
      Borgholzhausen, Deutschland
 WWW: https://insektenfotos.de/forum
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Re: Spinnen von der Höhle Kecskelyuk, NO Ungarn2
« Antwort #3 am: 2009-02-10 10:28:20 »
Vielen Dank!
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)