Autor Thema: Sackspinne Dezember 2008 => Clubiona cf. pallidula  (Gelesen 3218 mal)

Sebastian Holzki

  • *
  • Beiträge: 205
Hallo,

ich habe immernoch die Hoffnung, dass mal eine der Sackspinnen bestimmt geht.
Vielleicht habe ich diesmal Glück oder muss es wieder bei Clubiona sp. bleiben?

MeckPom, LK Ludwigslust, Kirch Jesar, in Wohnung, 10-11mm

Gruß Basti

« Letzte Änderung: 2013-02-06 17:36:11 von Tobias Bauer »

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14435
    • mein g+
Re: Sackspinne Dezember 2008
« Antwort #1 am: 2009-01-11 19:55:39 »
Hallo Sebastian,

das werden junge pallidulas sein. Aber als Bestimmung würde ich das nicht bezeichnen.

Es ist nun mal so, dass 80% aller Clubionas nur gelital sicher bestimmt werden können. So eine müsste dann schon mindestens ein muster auf dem Opist. haben.

Arno

Sebastian Holzki

  • *
  • Beiträge: 205
Re: Sackspinne Dezember 2008
« Antwort #2 am: 2009-01-11 21:17:02 »
Hallo Arno,

vielen Dank für deine Einschätzung.

Gruß Basti