Autor Thema: Zilla diodia? <=  (Gelesen 122 mal)

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2585
Zilla diodia? <=
« am: 2013-04-16 19:43:02 »
Guten Abend,
diese Spinne fand ich am 14.04.2013 in einem Kiefernwald an einem Berghang mit südlicher Ausrichtungslage, Oberpfalz, Bayern. Das Netz befand sich ca. 30 cm vom Boden entfernt in einem Wacholderbusch.
Größe ca. 5-7 mm. Könnte es sich um Zilla diodia handeln?
Das letzte Bild entstand, als sich die Spinne gestört fühlte und in die Waldstreu abseilte.

Grüße Jürgen
« Letzte Änderung: 2013-04-16 20:23:22 von Katja Duske »

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4637
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Zilla diodia?
« Antwort #1 am: 2013-04-16 20:16:04 »
Stimmt ebenfalls.

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2585
Re: Zilla diodia?
« Antwort #2 am: 2013-04-16 20:18:25 »
Danke nochmals.

Jürgen