Autor Thema: Mittelgroßer, langbeiniger Weberknecht => Phalangium opilio  (Gelesen 264 mal)

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1471
Hallo Zusammen,

Dieser Weberknecht hatte ca. 3 mm KL und war ziemlich langbeinig. Vielleicht P. opilio in juvenil? Ich habe leider keine scharfe Aufnahme des Kopfteiles hinbekommen, aber ein bisschen was kann man erkennen.

Viele Grüße, Uli

Fundort: TK 7834-2 (München-West), Haus außen am Boden unter Rankpflanze
Datum: 21.7.2013
KL:  ca. 2-3 mm
Beitrag löschen
« Letzte Änderung: 2013-07-21 15:40:01 von Ulrich Kursawe »

Jörg Pageler

  • Gast
Re: Mittelgroßer, langbeiniger Weberknecht
« Antwort #1 am: 2013-07-21 15:26:55 »
Moin Ulrich,

ja: Phalangium opilio. Sieht tatsächlich noch etwas jung aus.

Jörg

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1471
Re: Mittelgroßer, langbeiniger Weberknecht
« Antwort #2 am: 2013-07-21 15:39:27 »
Hallo Jörg,

vielen Dank für die Diagnose. Ich habe dort auch ein paar erwachsene P.opilio gefunden, aber bei dem war ich mir nicht sicher.

Viele Grüße, Uli