Autor Thema: Philodromus margaritatus ? Ungarn => Philodromus cf. margaritatus  (Gelesen 1478 mal)

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Hallo, stimmt P. margaritatus? War auch im Porenpilz, 16. Februar, O-Ungarn, im Wald. Weibschen? Tschüss!
« Letzte Änderung: 2013-02-07 18:44:34 von Tobias Bauer »
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14435
    • mein g+
Re: Philodromus margaritatus ? Ungarn
« Antwort #1 am: 2009-02-16 22:18:30 »
Sollte stimmen. Mit wissenschaftlicher Sicherheit kann man das wohl so nicht sagen, aber es ist sehr wahrscheinlich.

Arno

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Re: Philodromus margaritatus ? Ungarn
« Antwort #2 am: 2009-03-08 22:35:10 »
Sollte stimmen. Mit wissenschaftlicher Sicherheit kann man das wohl so nicht sagen, aber es ist sehr wahrscheinlich.

Arno

Danke! Zurück zu deiser Spinne: mir sieht es aus, dass es noch subadult ist. Hab' ich damit recht? Also, Epigyne kann ich nicht fotografieren, oder...?
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14435
    • mein g+
Re: Philodromus margaritatus ? Ungarn
« Antwort #3 am: 2009-03-09 00:07:30 »
Ja, hast recht. Da ist ja noch gar nix von einer Epigyne zu sehen.

Arno

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Re: Philodromus margaritatus ? Ungarn
« Antwort #4 am: 2009-03-09 12:42:15 »
Danke, dann lasse ich sie zu gehen.
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)