Autor Thema: Kalender 2014  (Gelesen 2985 mal)

Eveline Merches

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 3683
  • Altötting, Südostbayern, TK 7742-3
Kalender 2014
« am: 2013-09-03 18:06:19 »
Hallo,
hiermit starte ich die Vorbereitungen für den Kalender 2014.
Sylvia hat im Hintergrund schon fleissig gesammelt und nimmt sicher noch gerne weiter Bilder an.

Als erstes sollten wir hier festlegen, ob wir beim gleichen Format bleiben, wie letztes Jahr.
Hier ist Raum zur Diskussion!

Ende September erfahren wir, welche die Spinne des Jahres 2014 sein wird. Die ja traditionell das Titelbild schmückt.
Ich möchte eine Auflage von 150 Stück erreichen und werde frühzeitig einen Bestellthread aufmachen. Dort stehen dann auch die Kosten (in etwa wie im Vorjahr) und sonstige Modalitäten.

liebe Grüße
Eveline
« Letzte Änderung: 2013-09-23 20:10:47 von Eveline Merches »
Ahme den Gang der Natur nach. Ihr Geheimnis ist Geduld.

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4901
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Kalender 2014, welches Format?
« Antwort #1 am: 2013-09-03 18:08:06 »
Das jetzige Format passt mir eigentlich ganz gut.

Katja Duske

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 4365
Re: Kalender 2014, welches Format?
« Antwort #2 am: 2013-09-03 20:29:35 »
Finde ich auch. Abgesehen davon, würde es genug Hochformatfotos geben?

Katja

Jörg Pageler

  • Gast
Re: Kalender 2014, welches Format?
« Antwort #3 am: 2013-09-03 20:30:12 »
Irgendwann kriegen wir sicher auch mal einen Hochformat-Kalender hin (was ich mir sehr interessant vorstelle), aber ich glaube auch, daß wir 2014 nochmal beim bewährten DIN A-4-Querformat bleiben sollten. Das gefällt mir sehr gut.

Jörg

Sylvia Voss

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 5236
Re: Kalender 2014, welches Format?
« Antwort #4 am: 2013-09-03 22:27:49 »
und ich bin auch für das jetzige Format ;-)))
LG
Sylvia

Lothar Gutjahr

  • ****
  • Beiträge: 2056
    • United Plagrounds
Re: Kalender 2014, welches Format?
« Antwort #5 am: 2013-09-03 22:46:36 »
Danke der Nachfrage. Bin auch für das Querformat.

Lothar
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. Konfuzius

Reto Ehrler

  • *
  • Beiträge: 155
  • Schweiz
Re: Kalender 2014, welches Format?
« Antwort #6 am: 2013-09-04 20:42:58 »
Hallo!

Ich bin auch für das jetzige Format!

Gruss Reto

John Osmani

  • ****
  • Beiträge: 2072
Re: Kalender 2014, welches Format?
« Antwort #7 am: 2013-09-05 19:45:09 »

Ich finde das jetztige Format auch sehr schön

LG John

Walter Pfliegler

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 3278
  • Amateur Nature Photographer
    • Nature photos from an Amateur Naturalist
Re: Kalender 2014, welches Format?
« Antwort #8 am: 2013-09-18 18:06:19 »
Hallo!

Ich bin auch für das jetzige Format!

w
Walter Pfliegler - Amateur Naturfotograf (und Molekular Biologe - Ungarn)

Eveline Merches

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 3683
  • Altötting, Südostbayern, TK 7742-3
Re: Kalender 2014, welches Format?
« Antwort #9 am: 2013-09-23 20:08:19 »
Hallo,
nun habe ich alle Kosten für den neuen Kalender zusammen.
Er wird wieder in der gleichen Druckerei gedruckt und von Josef Christan aus München "verlegt".
Die etwas höheren Kosten, die Herr Christan dieses Jahr veranschlagen muss, habe ich durch eine Erhöhung der Auflage ausgeglichen.
Für dieses Risiko halte ich übrigens meinen Kopf (besser gesagt meinen Geldbeutel) hin. Aber ich bin sehr zuversichtlich, dass es am Ende keine überzähligen Kalender geben wird.

Also dieses Jahr kostet der Kalender wieder 14 € und er enthält wieder 2-3 € für dieses Forum und sein Wiki.

Wenn Ihr Werbung per Email machen wollt könnt Ihr auf diese Seite verlinken. Da steht alles Notwendige und außerdem zeige ich dort einige Kalenderseiten.

Sylvia hat den 6.Oktober als letzte Abgabefrist für Bilder angesetzt, sodass wir im gleichen zeitlichen Rahmen, wie letztes Jahr liegen. Herr Christan fängt auch zeitnah an.

liebe Grüße
Eveline
Ahme den Gang der Natur nach. Ihr Geheimnis ist Geduld.