Autor Thema: Dolomedes? August 2009, NRW, Nähe zu Bachlauf, Viehweide => Pisaura mirabilis  (Gelesen 652 mal)

Hans Schaechl

  • Gast
Liebe Leute,

könnte mir bitte jemand helfen bei der Bestimmung der Spinne auf den beiden
Fotos? Sie saß im Gras am Rande einer Viehweide, ca. 15 Meter von einem
kleinen Bach entfernt. Nach meinen bisherigen Recherchen käme vielleicht
Dolomedes fimbriatus in Frage, bin mir aber unsicher.

Danke im Voraus!
Hans
« Letzte Änderung: 2009-08-27 09:26:41 von Martin Lemke »

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4904
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Dolomedes? August 2009, NRW, Nähe zu Bachlauf, Viehweide
« Antwort #1 am: 2009-08-27 09:24:05 »
Knapp daneben. Die Familie stimmt (Pisauridae), aber dieses Exemplar ist Pisaura mirabilis.

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15064
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Dolomedes? August 2009, NRW, Nähe zu Bachlauf, Viehweide
« Antwort #2 am: 2009-08-27 09:26:12 »
Nach meinen bisherigen Recherchen käme vielleicht Dolomedes fimbriatus in Frage, bin mir aber unsicher.

Die Familie stimmt schon: Pisauridae. Die Art heißt aber Pisaura mirabilis.

Martin
Profil bei Researchgate.net

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Hans Schaechl

  • Gast
Re: Dolomedes? August 2009, NRW, Nähe zu Bachlauf, Viehweide
« Antwort #3 am: 2009-08-27 09:37:29 »
Pisaura mirabilis

Na, das ging ja schnell, vielen Dank an Euch für die Information!

Grüße,
Hans