Autor Thema: Pseudoskorpion aus Köln  (Gelesen 1444 mal)

Carsten Wieczorrek

  • ***
  • Beiträge: 951
  • Köln
Pseudoskorpion aus Köln
« am: 2014-04-12 20:45:15 »
Hallo,
beim Reinigen eines Fensterschachtes habe ich etwa 20 Walnüsse gefunden, die ein Tier dort als Wintervorrat gebunkert hat. Alle Nüsse waren aufgenagt und leer.
In einigen habe ich Spinnen gefunden, davon an anderer Stelle. In einer waren zwei winzige helle Punkte, die hektisch umherliefen. Die haben sich als Pseudoskorpion erwiesen.

Die Fotos sind leider nicht so gut, da die Tiere nur etwa 1 mm groß sind und niemals still stehen.

Mit dieser Tiergruppe kenne ich mich nun gar nicht aus, kann da jemand helfen?

Schönen Abend,

Carsten

Siegfried Huber

  • ****
  • Beiträge: 1284
Re: Pseudoskorpion aus Köln
« Antwort #1 am: 2014-04-16 10:43:55 »
Hallo,
mehr als die Gattungsangabe Chthonius wird da nicht zu machen sein..
Siegfried