Autor Thema: Last Minute: Kanaren im Februar  (Gelesen 3933 mal)

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14437
    • mein g+
Last Minute: Kanaren im Februar
« am: 2014-12-31 17:15:03 »
Hallo Forum,

aus (positiven) privaten Gründen (meine Freundin hat direkt nach dem Examen vom Prüfer selbst ein sehr gutes Jobangebot bekommen und muss im Januar bereits anfangen zu arbeiten und sich mit ihrere Doktorarbeit beschäftigen) fällt der geplante gemeinsame Chile-Trip aus und muss auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Nun habe ich lange Urlaub gesammelt für diese Reise und würde gerne nicht alles davon verfallen lassen.

Als Plan B habe ich mir jetzt eine Spinnen-Sammelexkursion auf den Kanaren einfallen lassen. Ganz alleine würde ich das aber ungern machen. Hat jemand Lust mitzukommen?

Die eingereichte und genehmigte Urlaubszeit geht von 19.01. bis 13.02.15. Ich hätte eine Woche (z.B. die erste Februarwoche) geplant. Da ich Gran Canaria schon kenne, hätte ich Tenerifa ins Auge gefasst. Die Insel ist direkt erreichbar, groß und bietet mit ihrem 3700 m hohen Tiede ein enormes Höhenprofil und damit wahrscheinlich auch interessante Lebensräume.

Das ganze ist gar nicht so teuer, wie man denkt. Flüge sind schon ab 250 Euro, Zimmer um 40 Euro die Nacht zu haben. Einen Mietwagen und etwas Verpflegung müsste man noch einplanen. Zu zweit oder zu dritt verteilen sich die Kosten natürlich besser.

Ich weiß, die Kanaren gehören zoogeografisch nach unserem Wiki nicht mehr zu Europa. Dennoch haben die Inseln sicherlich viel spannendes zu bieten und andere Ziele in Europa sind in dieser Jahreszeit einfach nicht lukrativ genug.

Arno

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5843
Re: Last Minute: Kanaren im Februar
« Antwort #1 am: 2014-12-31 18:11:12 »
Sorry für das OT,

aber auf Gomera gäbe es noch die Möglichkeit eine ausgefallene Sprache zu lernen:
https://www.youtube.com/watch?v=PgEmSb0cKBg

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14845
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Last Minute: Kanaren im Februar
« Antwort #2 am: 2014-12-31 22:50:53 »
Im Prinzip eine reizvolle Idee und das noch vor der jährliche Urlaubsplanung, also rechtzeitig. Allerdings würde ich ein Urlaubsziel bevorzugen, das relevant für unser Wikiprojekt ist. An den Kanaren habe ich weder privat, noch faunistisch Interesse.

Martin
Profil bei Researchgate.net

DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.

Sabine Schmitz

  • ****
  • Beiträge: 1015
Re: Last Minute: Kanaren im Februar
« Antwort #3 am: 2015-01-02 08:13:43 »
Hallo Arno,

Teneriffa kann ich nur empfehlen - ich war schon 5x dort. Die verschiedenen Landschaften sind einfach einzigartig. Bisher habe ich dort nur gezielt nach Wanzen gesucht ...

Eine Exkursion dorthin wäre auch ein Traum von mir .... aber leider aus persönlichen Gründen zur Zeit nicht zu erfüllen.
Ich wünsche dir, dass du jemanden findest, der dich begleiten kann!

LG, Bine
Wenn nicht anders vermerkt, stammen die Funde aus dem Raum Bad Neuenahr-Ahrweiler (MTB 5408).

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14437
    • mein g+
Re: Last Minute: Kanaren im Februar
« Antwort #4 am: 2015-01-02 13:35:19 »
Danke Sabine!

Arno

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2926
Re: Last Minute: Kanaren im Februar
« Antwort #5 am: 2015-01-02 16:19:41 »
Ich war vor 10 Jahren auf Teneriffa, wunderschön. Vor allem das Gebiet um den Teide  ;) ist atemberaubend. Leider habe ich mich da nicht so auf Spinnen konzentriert. Du hast die Spritpreise und ein Leihauto angesprochen. Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich dortmals sehr positiv überrascht war. Wir hatten uns einen Opel-Kleinbus ausgeliehen und den Wagen vollgetankt für um die 30 Euro. Bei der Rückgabe des Wagens war der Tank immer noch halbvoll.
Zieh dich warm an, auf den Teide kann es ganz schön kalt werden.
Wenn ich nochmals auf Teneriffa komme, werde ich die Kiefernwälder auf Spinnen absuchen.

Einen schönen  (spinnadn) Urlaub
Jürgen

Sylvia Voss

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 5155
Re: Last Minute: Kanaren im Februar
« Antwort #6 am: 2015-01-02 19:49:49 »
Hallo Arno
Leider kann auch ich nicht, obwohl Teneriffa wirklich fantastisch ist und sehr abwechslungsreich! Mir fiel spontan aber noch etwas anderes ein, ich schick Dir eine PN
LG
Sylvia

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14437
    • mein g+
Re: Last Minute: Kanaren im Februar
« Antwort #7 am: 2015-01-26 23:47:02 »
Die Teneriffa-Exkursion hat sich jetzt verfestigt und findet in der Woche vom 2. bis 9. März statt. Eine FeWo im Süden der Insel wird gebucht und bietet Platz für bis zu 5 Leute. Bisher sind nur 2 Betten belegt. Wer also spontan noch aufspringen möchte ist willkommen ...

Arno

Jonas Wolff

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1449
Re: Last Minute: Kanaren im Februar
« Antwort #8 am: 2015-01-29 22:08:03 »
Hi Arno,
Das klingt ziemlich verlockend, aber bei mir ist das zeitlich im Moment leider nicht drin. Bring was Spannendes mit ;-)

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2926
Re: Last Minute: Kanaren im Februar
« Antwort #9 am: 2015-02-04 13:00:02 »
Servus Arno,
morgen, Donnerstag 05.02.2015 um 20:15 Uhr kommt auf NDR eine Doku über Teneriffa in mareTV.

Jürgen

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14437
    • mein g+
Re: Last Minute: Kanaren im Februar
« Antwort #10 am: 2015-02-04 21:27:41 »
Ah, danke für den Hinweis Jürgen. Werde ich mir ansehen ...

Arno