Autor Thema: Forums-Exkursion im Naturschutzgebiet Untere Alz, 17. und 18.6.2016  (Gelesen 2260 mal)

Eveline Merches

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 3669
  • Altötting, Südostbayern, TK 7742-3
Hallo,
wir haben uns heute im Naturschutzgebiet Untere Alz (bei Emmerting, Süd-Ostbayern) umgeschaut, weil wir dort nächstes Jahr unseren GEO-Tag machen wollen. Dieses Gebiet ist sehr vielseitig von Halbtrockenrasen, über Mischwald, Hangwald hin zu Bächen und Tümpeln sind viele Biotoptypen vorhanden. Ich habe mir nun gedacht, ich könnte dort auch eine Spinnenexkursion für Euch mitorganisieren, deren Funde dann Eingang in die GEO-Tagsfundliste finden sollten. Es handelt sich sozusagen um "mein" TK 7742 und enthält 79 gemeldete Arten. Wenn wir mehrere Tage für die Exkursion einplanen, was sinnvoll wäre, könnte ich noch für eine Moorfläche die Sammelgenehmigung einholen und ein Tag in Richtung Berge wäre sicher auch machbar. Der GEOtags-Termin: Freitag 17. Juni ab 15.00 Uhr (Kinder-GEO-Tag)-18.00 Uhr und 20.45 Uhr - ca. 24.00 Uhr (Fledermäuse, Lichtturm für Falter). Samstag, 18.6. 9.00 bis ca. 15.00 Uhr (alles).

Ich möchte hier nur mal vorab nachfragen, ob überhaupt Interesse bei Euch besteht. Ihr wäret natürlich Teil unseres GEO-Tages, der mit vielen Leuten stattfindet - aber das Gelände ist ja groß.

Wer sich informieren will, wie unsere GEO-Tage so ablaufen, findet hier alle von uns (Bund Naturschutz) bislang erstellten Berichte.

liebe Grüße
Eveline


« Letzte Änderung: 2016-01-18 17:27:33 von Eveline Merches »
Ahme den Gang der Natur nach. Ihr Geheimnis ist Geduld.

Tobias

  • Gast
Re: Forums-Exkursion im Naturschutzgebiet Untere Alz?
« Antwort #1 am: 2015-09-12 21:53:18 »
Wenn ich kann, komme ich.

Tobias

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5843
Re: Forums-Exkursion im Naturschutzgebiet Untere Alz?
« Antwort #2 am: 2015-09-12 21:58:27 »
gilt für mich genauso, spannend ist es allemal!

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14845
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Forums-Exkursion im Naturschutzgebiet Untere Alz?
« Antwort #3 am: 2015-09-12 23:11:24 »
Mich nervt es ziemlich, dass alle potentiellen Highlights im Jahr immer an ein und dem selben Tag, nämlich dem GEO-Tag stattfinden. Da muss man sich für nur eine Veranstaltung entscheiden und alle anderen sausen lassen, zu denen man vielleicht auch Lust hätte. Das muss doch nicht sein. Das kann man doch auch anders organisieren.

Das war 2015 schon so. Ich war zur GEO-Hauptveranstaltung; gleichzeitig war die FöAG-Jahresexkursion und ich war auch noch zum Grillen bei der Lübecker Ortsgruppe des BUND eingeladen. Das Jahr hat 365 Tage; 99 % aller Exkursionen bestreite ich rein privat ohne fachliche Kollegen. Wenn die GEO-Hauptveranstaltung 2016 in einigermaßener Reichweite stattfindet und gebietsmäßig interessant ist, würde ich da wieder gern hin (bezahltes Hotel, Essen und Trinken frei – das ist attraktiv), aber warum soll ich deshalb auf die Forumsekursion verzichten oder umgekehrt?

Martin
Profil bei Researchgate.net

DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.

Eveline Merches

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 3669
  • Altötting, Südostbayern, TK 7742-3
Hallo,
der Termin steht fest: 17. und 18. Juni. Ich habe das im Anfangspost ergänzt. Je nachdem, wie hier die Rückmeldung ist, organisiere ich für die "Spinner" noch 2-3 weitere Tage. Bitte gebt hier Bescheid, ob Interesse besteht und wann es für Euch besser passt: vor oder nach dem GEO-Tag.
Ich kümmere mich um Unterkunft und Verpflegung - natürlich auch, wenn ihr "nur" zum GEO-Tag kommt.

liebe Grüße
Eveline
Ahme den Gang der Natur nach. Ihr Geheimnis ist Geduld.

Eveline Merches

  • Kerngruppe
  • ******
  • Beiträge: 3669
  • Altötting, Südostbayern, TK 7742-3
Hallo,
geht es jetzt schon ein bisschen konkreter?
Wer kommt sicher?
Von wann bis wann soll ich organisieren?

liebe Grüße
Eveline
Ahme den Gang der Natur nach. Ihr Geheimnis ist Geduld.

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14437
    • mein g+
Ich fürchte, ich bin in der Zeit schon für einen NABU-Tag hier in Weimar am Ettersberg „gebucht“ worden.

Arno

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14845
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Meine Teilnahme an der GEO-Hauptveranstaltung habe ich zwar annulliert, aber 'mal eben' über 's Wochenende vom hohen Norden in den tiefsten Süden zu reisen, ist es mir einfach zu viel Strecke.

Martin
Profil bei Researchgate.net

DAS waren noch Zeiten: Nowegen 2011.