Autor Thema: Welcher Pseudoskorpion? => Pselaphochernes scorpioides  (Gelesen 1980 mal)

Hans-Juergen Thorns

  • **
  • Beiträge: 329
Hallo,
dieser Pseudoskorpion (1,5 mm) ist am 2.6. in Deggendorf am Bein einer Stelzmücke (Limoniidae) zu mir gelangt. Ist der bestimmbar?
Er hat inzwischen die Mücke verlassen, nimmt aber bisher keine Nahrung an (Mini-Blattläuse, Collembolen, Milben aus Bodenstreu). Hat jemand einen Futter-Tipp?
VG Hans-Jürgen
« Letzte Änderung: 2016-06-13 09:27:09 von Katja Duske »

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14435
    • mein g+
Re: Welcher Pseudoskorpion?
« Antwort #1 am: 2016-06-07 13:35:37 »
Hallo Hans-Jürgen,

Pierre Oger hatte sich neulich wegen eines ähnlichen Tiers in Verbindung gesetzt. Er ist sehr interessiert an solchen Tieren, kann sie scheinbar auch bestimmen (Schau mal auf seiner Seite – er hat jetzt eine Pseudoskorpion-Abteilung). Wahrscheinlich kannst du ihm das Tier schicken. Als Gegenleistung bekommen wir sicher eine Bestimmung und Bilder für unser Wiki.

Arno

Pierre Oger

  • ***
  • Beiträge: 797
    • Arachno site
Re: Welcher Pseudoskorpion?
« Antwort #2 am: 2016-06-07 22:17:47 »
As Arno says, I'm really interested by pseudoscorpions, especially if they are attached to a fly !
Seems to be a Chernetidae, perhaps Pselaphochernes scorpioides, but a determination is not possible only with a photo.
If you want, you can send it to me : my mail address  is mentioned here : http://arachno.piwigo.com/index?/category/familles#modal-outer

Hans-Juergen Thorns

  • **
  • Beiträge: 329
Re: Welcher Pseudoskorpion?
« Antwort #3 am: 2016-06-08 14:45:48 »
Der Pseudo ist auf dem Weg zu Pierre.
Ich hab unter "Sonstiges..." noch ein paar Phoresie-Fotos eingestellt.
VG Hans-Jürgen

Pierre Oger

  • ***
  • Beiträge: 797
    • Arachno site
Re: Welcher Pseudoskorpion?
« Antwort #4 am: 2016-06-12 09:09:13 »
Hello,
I got this pseudoscorpion and took a look on it...
And it is well Pselaphochernes scorpioides female.