Autor Thema: Artenliste unseres Gartens Sofia  (Gelesen 3566 mal)

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Artenliste unseres Gartens Sofia
« am: 2016-12-28 15:47:29 »
Ich sah einen älteren Beitrag über eine Gartencheckliste hier im Forum.
Deshalb denke ich, es wäre interressant für euch, die bisherige Arten, die ich im Garten gefunden habe und teilweise auch mit eurer Hilfe bestimmt habe, hier zu posten. Es gibt jedoch einige Unklarheiten, die ich hoffe im folgenden Jahr zu lösen.

Der Garten selbst hat fast kein Gras, nur vor den Garagen außerhalb des Gartens gibt es ein paar Grasflecke.
Es gibt aber reichlich Euonymusbüsche, Thuja orientalis oder wie sie jetzt heißt, Dekorativquittenbusch; Rosen; Haselbäume und 2-3 junge Kornellkirschen. Auch die zwei Fichten sind nennenswert.
Im Garten gibt es viele Steinhaufen und Steinreihen, die die Fußwege umranden, und darunter leben viele Arten (Tegenaria domestica, Amaurobius erberi die Häufigsten)

1.   Agelenidae
Allagelena gracilens
Tegenaria domestica
Tegenaria parietina

2.   Amaurobiidae
Amaurobius erberi
Amaurobius ferox

3.   Anyphaenidae
Anyphaena accentuata (1 Exemplar bis dato)
4.   Araneidae
Araneus diadematus
Araniella opisthographa
Cyclosa conica
bestätigt
Mangora acalypha
Nuctenea umbratica
Zilla diodia

5.   Dictynidae
Dictyna/Brigittea spec
Nigma walckenaeri

6.   Dysderidae
Dysdera longirostris
Harpactea rubicunda

7.   Eutichuridae
Cheiracanthium mildei
8.   Gnaphosidae
Scotophaeus scutulatus
9.   Linyphiidae
Lepthyphantes leprosus
Linyphia triangularis
Tenuiphantes tenuis
cf Walckenaeria sp

10.   Lycosidae
Pardosa hortensis bestätigt
11.   Mimetidae
Ero aphana
12.   Oxyopidae
Oxyopes heterophtalmus (det M Naumova)
13.   Philodromidae
Philodromus albidus/rufus
Philodromus aureolus
Philodromus collinus
(det Chr Deltshev)
Philodromus dispar
Philodromus longipalpis
(det Chr Deltshev)
14.   Pholcidae
Holocnemus pluchei
Hoplopholcus forskali
Pholcus phalangioides
Spermophora senoculata

15.   Pisauridae
Pisaura novicia
16.   Salticidae
Heliophanus spec
Leptorchestes/ Synageles spec
Macaroeris cf nidicolens
Saitis tauricus
(det M Schäfer)
Salticus spec verm S.zebraneus
17.   Scytodidae
Scytodes thoracica
18.   Tetragnathidae
Metellina mengei
19.   Theridiidae
Anelosimus vittatus
Dipoena melanogaster
Dipoena torva
Enoplognatha latimana
Heterotheridion nigrovariegatum
Paidiscura pallens?
Parasteatoda lunata
Parasteatoda tepidariorum
Platnickina tincta
Sardinion blackwalli
Steatoda triangulosa
Theridion melanurum
Theridion mystaceum
Theridion varians

Anmerkungen:

Es gibt Einzelfunde von einer Araneidae - Art mit Höckern (im Frühling ein Weibchen mit Kokon und im Herbst ein Jungtier); von Kleinlinyphiiden, über die ich noch nicht sagen kann, ob sie Populationen bilden

Es besteht die Möglichkeit, dass eine Phrurolithidae/ Micaria auch im Garten zu finden ist, aber ich habe bisher nur ein Einzelexemplar gesehen

Es ist unklar obCyclosa sp, Anyphaena accentuata, Philodromus albidus/rufus, cf Salticus sp auch Populationen bilden

Bis vor kurzem gab es keine Hinweise über Thomisiden im Garten, jedoch wurden am 24. und 25. Dezember 2016 im Laub unter dem Haselbaum zwei überwinternde subadulte Xysticus gefunden. Jedoch ist fraglich, ob sie auch ein konstantes Faunenelement im Garten sind

Voriges Jahr (2015) wurde auch eine vermeintliche Clubiona gefunden (großes, reifes Weibchen), das abet wieder freigelassen wurde, ohne dass ihre Identität näher festgestellt wurde

Ein Einzelfund von Pachygnatha degeeri (m) im Frühling 2016


Hier wurden die Bilder von unten im OP verlinkt: Steinhaufen unter den Fichten und


Euonymusbüsche
« Letzte Änderung: 2017-11-02 21:07:21 von Simeon Indzhov »

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14437
    • mein g+
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #1 am: 2016-12-28 21:24:28 »
Schöne Liste! Zeig doch mal ein Bild vom Garten. Würde mich interessieren.

Ich habe als Jugentlicher im Garten meiner Eltern Bodenfallen aufgestellt. Ein guter Ort, um so was mal zu probieren – man hat kaum Beschränkungen (hängt vom Verhältnis zu den Eltern ab ;) ) und kann regelmäßig leeren. Einfache, trockene Joghurtbecher reichen aus. Trochosa sollte da mindestens drin sein.

Arno

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #2 am: 2016-12-28 21:53:05 »
Nee, Trochosa gibt es hier nicht. Der Garten ist klein genug und wird regelmäßig durchsucht :) . Nur einmal gelang hier auf einem Haselbaum ein Jungtier, vermutlich durch Ballooning. Ich hatte es auch hier gepostet. Aber ich hatte mir schon überlegt, Fallen zu setzen. Problem ist nur, dass wir Katzen haben.
Simeon

Jörg Pageler

  • Gast
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #3 am: 2016-12-28 21:54:01 »
Keine Weberknechte?  :o

Jörg

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #4 am: 2016-12-28 22:01:37 »
Leider nein. Ich habe jedoch die vage Erinnerung, vor ungefähr 6-7 Jahren einen einzelnen gefunden zu haben. Damals wusste ich nicht genau, dass sie Weberknechte waren, aber solche große charakteristische Tiere mit langen Beinen merkt man leicht.
Jedoch finde ich manchmal Weberknechte an Wänden gar nicht so entfernt von Zuhause (ich denke, es waren Phalangiums) .

In dieser Checkliste habe ich übrigens auch die Pseudoskorpione nicht mit eingeführt, jedoch gibt es Chthoniidae - vor allem in einem Teil um ein großes Stück Totholz.
Simeon

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15105
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #5 am: 2017-01-02 11:58:37 »
Ich schließe mihc Arno an. Zu einem Exkursionsbericht gehört immer auch ein Foto der Lokalität. Also bitte mindesstens ein Foto des Gartens zeigen.

Martin
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #6 am: 2017-01-02 12:53:43 »
Das werde ich tun, nachdem der Schnee geschmolzen ist.
Simeon

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15105
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #7 am: 2017-01-03 07:23:10 »
Bei Euch liegt Schnee?! Hier im Norden ist das selten geworden.

Martin
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #8 am: 2017-01-03 12:33:42 »
Naja, es waren nur 1-2 cm, der Schnee hat sich jedoch ungefähr eine Woche gehalten. Heute und gestern war es wärmer und es schmilzt schon.
Ansonsten auch hier gibt es deutlich weniger Schnee, als ich ein kleines Kind war. Es schneit 3-4 mal im Jahr und selten bleibt es länger; Dezember ist häufig trocken und Februar 2016 war außergewöhnlich warm.

Hier zwei Fotos von Teilen ohne Schnee: Steinhaufen unter der Fichten (Stamm rechts) . An dieser Stelle findet man häufig Tegenaria domestica, Amaurobius erberi, manchmal auch ferox, und die großen Harpactea. Das ist der Ort, wo ich die bisherigen Dysdera longirostris gefunden habe, und gelegentlich gibt es auch Hoplopholcus forskali.

Das zweite Foto zeigt Euonymus - Büsche, Habitat von Allagelena gracilens, Cheiracanthium, diversen Philodromus - Arten (obwohl die häufigste dort dispar ist). Da drunter links zwischen den Steinen ist es Geranium, in dem ich im Sommer die Mehrheit der Enoplognatha gefunden habe.

Michael Schäfer

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 2373
    • www.KleinesGanzGross.de
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #9 am: 2017-01-09 12:50:30 »
Das "cf." bei der Saitis kannst Du streichen. Siehe hier.

Gruß
Micha
Meine neusten Foto-Projekte zeigen Springspinnen aus Fuerteventura und Kreta.

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #10 am: 2017-02-23 20:57:14 »
Nicht Pisaura mirabilis, sondern die noch nicht (aber bald) publizierte Pisaura novicia war ein Pisaura- Männchen, das ich am 01. Januar 2017 im Laub vor der Garage fand. Ich habe auch die entsprechende Expertenbestätigung dazu.
Die Spinne war damals subsubadult und hatte sich am 17.02 reifgehäutet, wobei der eine Palpus steckenblieb, und der Rechte expandiert blieb. Als juvenil hatte sie zwei schwarze Punkte an den Seiten des Abdomens, die aber bei der Reife verlorengingen.
Simeon

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #11 am: 2017-06-08 17:23:37 »
Updated 08.06.2017

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15105
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #12 am: 2017-06-09 23:42:08 »
Wo sind die Bilder des Gartens?
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #13 am: 2017-06-10 00:05:37 »
Es stehen doch zwei Teilbilder. Bei Bedarf lade ich mehr hoch, aber es wird dan deutlich wie unordentlich es hier ist :). Dazu zeigen gerade diese zwei wichtige Orten, wo ich häufig suche bzw finde

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #14 am: 2017-07-07 19:24:58 »
Anlässlich der Bestätigung von Philodromus collinus, Philodromus longipalpis und Harpactea rubicunda für den Garten lade ich mehrere Fotos vom Garten.
Simeon

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #15 am: 2017-07-07 19:26:55 »
Und der Rest.

Jonathan Neumann

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 5992
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #16 am: 2017-07-07 21:17:41 »
Ich glaube bei den Ziegelsteinen und vor allem bei dem "Müllhautfen" mit den Folien/Planen machst du die besen Funde oder?

LG,
Jonathan
CHAENA MONNA MOKOPUNG aus Afihla Majantja Vol 3.

Tinto von Matsieng, eines meiner Lieblingslieder

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #17 am: 2017-07-07 21:31:11 »
Es gibt keinen deutlichen Unterschied zwischen den Ziegeln und den Steinen: Amaurobius erberi, Lepthyphantes leprosus, Hoplopholcus forskali ab und zu, Harpactea rubicunda, Tegenaria domestica, Steatoda triangulosa sind stets anwesend. Da es zwischen den Ziegeln ein wenig trockener ist, findet man dort auch Holocnemus, Tegenaria parietina, ab und zu Spermophora senoculata und Pholcus phalangioides. Eigentlich habe ich dort vielmals untersucht und es ist mir langweilig geworden: die besten Funde stammen aus der Vegetation (überraschend viele Theridiidae, die noch nicht alle 100% bestimmt sind) und aus der kleinen Fläche vor den Garagen. Dort ist es eindeutig anders, deswegen führe ich dort eine separate Checkliste, die sich nur ansatzweise mit dieser hier überlappt. Die muss ich bald hier vorstellen.

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14437
    • mein g+
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #18 am: 2017-07-07 23:58:50 »
Legst du die Steine auch immer schön wieder zurück? Nicht, dass dein Vater sauer wird auf das Forum, weil es dich dazu verführt hat, seinen Garten zu verunstalten ;)

Schöner verwilderter Garten! Übrigens habe ich auch meine ersten Spinnen-Entdeckungen im Garten meiner Eltern gemacht ...

Arno

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #19 am: 2017-07-08 00:32:47 »
Ich lege sie natürlich zurück :) . Eigentlich bewege ich sie ein wenig zu selten laut meinem Vater, der manchmal impulsiv etwas verändern will - aus praktischen oder aus ganz unpraktischen, aber nach seinen Ansichten ästhetischen Gründen.

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #20 am: 2017-08-10 20:30:02 »
Update:
Cf bei Dipoena torva und Anemosimus vitatus sowie Heterotheridion nigrovariegatum entfernt
Metellina sp => Metellina mengei
Nigma puella/flavescens entfernt (vermutlich N.walckenaeri mit rotem Herzmal)
Tenuiphantes tenuis => T. cf flavipes (an den Grenzen meiner Optik)
Theridion sp => Theridion mystaceum & Theridion varians
Walckenaeria sp hinzugefügt

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #21 am: 2017-11-02 15:55:52 »
Updates 02.11.2017

Araniella sp => Araniella opisthographa
Tenuiphantes cf flavipes => T.tenuis (det Deltshev)
Teridion melanurum hinzugefügt

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 15105
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #22 am: 2017-11-02 19:18:36 »
Tenuiphantes cf flavipes => T.tenuis (det Deltshev)

Du hast wirklich beneidenswerte Kontakte!

Was mich an diesem Thread stört, ist der Begriff Checkliste. Artenliste finde ich passender.

Martin
Profil bei Researchgate.net – Spinnen-News aus SH

DAS waren noch Zeiten: Norwegen 2011.

Simeon Indzhov

  • ****
  • Beiträge: 3442
  • neue E-Mailaddresse
Re: Checkliste unseres Gartens Sofia
« Antwort #23 am: 2017-11-02 19:44:43 »
...falls ich nächstes mal nicht vergesse,mit ihm die Forumsexkursion zu besprechen, werdet ihr vermutlich auch die Möglichkeit, ihn persöhnlich kennenzulernen. Soweit ich ihn kenne, würde er sich über euren Besuch freuen, aber so ganz ohne Information kann ich nichts sagen, es sei denn so, er sei beschäftigt zu dieser Zeit.

Und tatsächlich, Artenliste wäre passender. Ich ändere es entsprechend