Autor Thema: Nachtrag Marokko => Cithaeron dippenaarae  (Gelesen 1242 mal)

Siegfried Huber

  • ****
  • Beiträge: 1231
Nachtrag Marokko => Cithaeron dippenaarae
« am: 2016-12-15 11:44:10 »
Hallo,
beim Durchsehen meiner marokkanischen Errungenschaften fiel mir noch dieses Tier auf, das ich absolut nicht einordnen kann. Sehr filigran und feingliedrig. Aufnahme stammt vom westlichen Anti-Atlas, die Spinne lief nachts an einer Felswand..
Siegfried
« Letzte Änderung: 2017-08-25 19:26:53 von Tobias Bauer »

Rainer Breitling

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1789
Re: Nachtrag Marokko
« Antwort #1 am: 2016-12-15 13:08:10 »
Hallo Siegfried,
Mal ganz wild geraten: Wie wäre es mit Cithaeron dippenaarae Bosmans & Van Keer, 2015?
Beste Grüsse,
Rainer

Siegfried Huber

  • ****
  • Beiträge: 1231
Re: Nachtrag Marokko
« Antwort #2 am: 2016-12-15 15:13:32 »
Hallo,
Cithaeron hatte ich irgendwie vermutet, aber noch nie zuvor gesehen. Ich frag mal bei Bosmans nach, der kennt sich damit zwangsläufig aus..
Siegfried

Siegfried Huber

  • ****
  • Beiträge: 1231
Re: Nachtrag Marokko
« Antwort #3 am: 2016-12-15 15:29:09 »
.. und da hätt ich noch einen Nachtrag, sowas ähnliches wie Xysticus, diesmal aus Agadir ..

Siegfried Huber

  • ****
  • Beiträge: 1231
Cithaeron
« Antwort #4 am: 2016-12-15 15:51:38 »
Hallo,
das ging jetzt ganz flott, Robert Bosmans hat Cithaeron dippenaerae bestätigt:
"I think this is a positive identification. Especially the long cymbium.."
Siegfried

John Osmani

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2024
Re: Nachtrag Marokko
« Antwort #5 am: 2016-12-28 05:04:07 »
Hallo Siegfried!

Bitte in Zukunft die Arten einzeln posten-Vielen Dank!

LG John
« Letzte Änderung: 2016-12-28 10:45:20 von John Osmani »

Arno Grabolle

  • ******
  • Beiträge: 14437
    • mein g+
Re: Nachtrag Marokko
« Antwort #6 am: 2017-01-08 09:08:31 »
Also der Xysticus erinnert mich an X. bufo, gehört zumindest in die „Psammitis“-Gruppe. Die Pedipalpus-Tibia müsste drei Apophysen haben. Er scheint ziemlich groß gewesen zu sein.

Arno

Siegfried Huber

  • ****
  • Beiträge: 1231
Re: Nachtrag Marokko
« Antwort #7 am: 2017-01-08 22:18:10 »
Hallo Arno, 'groß' ist natürlich relativ, aber er war doch größer als die 'normalen' hierzulande. Wegen Apophysen muss ich nachsehen, melde mich dann: Siegfried