Autor Thema: Krabbenspinne? aber winzig?  (Gelesen 594 mal)

Elke Hartmann

  • *
  • Beiträge: 128
  • Spinnen können nicht wegfliegen beim Fotografieren
Krabbenspinne? aber winzig?
« am: 2017-06-22 22:18:59 »
Hallo, ich habe mir wirklich grosse Mühe gegeben, diesen kleinen Kerl zu bestimmen, aber es ist mir nicht gelungen!
Ca. 4 mm, recht lebhaft, bewegt sich aber nicht so rasned schnell wie andere; im Garten gefunden, leider kann ich nicht sagen wo sie lebt, da ich sie aus dem Katzenwasser gerettet habe...
Vielen Dank!
« Letzte Änderung: 2017-06-23 07:35:57 von Katja Duske »

Ulrich Kursawe

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 1655
    • Flickr Spinnenalbum
Re: Krabbenspinne?? aber winzig?
« Antwort #1 am: 2017-06-23 06:50:16 »
Hallo Elke,

das ist keine Krabbenspinne, sondern ein Männchen einer der kleineren Araneus-Arten, z.B. Araneus sturmi/triguttatus:

http://wiki.arages.de/index.php?title=Araneus_sturmi#/media/File:Araneus_sturmi_male_A2494_PD8124.JPG

Welche Art das genau ist, kann ich leider nicht sagen.

Viele Grüße, Uli

Elke Hartmann

  • *
  • Beiträge: 128
  • Spinnen können nicht wegfliegen beim Fotografieren
Re: Krabbenspinne? aber winzig?
« Antwort #2 am: 2017-06-23 09:38:32 »
Recht herzlichen Dank! Schönen Tag noch!! 8)