Autor Thema: Genormte Angaben zu Lebensraum, Fundsituation, etc...  (Gelesen 818 mal)

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2585
Servus,

wäre es sinnvoll, wenn eine Vorgabeliste mit eingeblendet werden könnte (ich weiß jetzt nicht wie die obige Leiste sich nennt, wo man fett, kursiv, etc.. einstellen kann), die einige relevante Parameter zu den wichtigsten Funddaten vorab angibt. Eine Art making of-Liste?

ZB.
Fundtag:....
Fundort:.....aufgetröselt in Ort, TK, GPS-Daten, etc..
Fundsituation:......
Körpergröße:.....
.......
......

es kommt ja in vielen Fällen vor, dass gerade bei Neuankömmlingen hier im Forum diese Daten nicht genannt werden bzw. dann mühsam erfragt werden müssen.
Arne gibt jedesmal seine Daten ziemlich gut an, so dass man sich gleich ein Bild der ganzen Situation machen kann und dies oft die Beurteilung positv beeinflusst.

Im Atlas werden ja auch einige Daten abgefragt, um eben genauere Informationen zu erhalten.

Der Lerneffekt wäre in meinen Augen für alle Beteiligten positiv.

Was meint ihr?

Gruß Jürgen

PS. für mich persönlich wäre natürlich eine Liste über die technische Aufnahmesituation auch recht nett, damit man von den "Top-Kollengen" ohne nachzufragen, lernen kann ;)

Gruß Jürgen

Michael Hohner

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4637
  • Wo ist nun der versprochene Wurm?
    • Meine Spinnenfunde in Bayern
Re: Genormte Angaben zu Lebensraum, Fundsituation, etc...
« Antwort #1 am: 2017-10-23 11:05:43 »
Geht es jetzt um das Forum oder um das Wiki?

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2585
Re: Genormte Angaben zu Lebensraum, Fundsituation, etc...
« Antwort #2 am: 2017-10-23 18:09:08 »
Ich dachte da ans Forum, Rubriken:

-Spinnen Europas bestimmen
-Weberknechte Europas bestimmen
-Milben bestimmen

Gruß Jürgen

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14327
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Genormte Angaben zu Lebensraum, Fundsituation, etc...
« Antwort #3 am: 2017-10-24 11:17:47 »
Ich habe den Beitrag mal dort hin verschoben, wo er hin gehört.

Im Prinzip eine gute Idee, aber wie umzusetzen?

Vor dem Posten bitte lesen! wird ja ziemlich konsequent ignoriert. Gerade haben wir wieder einen Betreff "Hilfe bei Bestimmung" – ich habe den Eindruck, dass 50 % meiner Posting darin besteht, darum zu betteln, die Leute mögen sich bitte an das halten, was in Vor dem Posten bitte lesen! steht. Dabei stehen dort nur Dinge, auf die man bei Vernünftiger Überlegung von selber käme.

Aber im Internet wollen die Leute alles schnell und umsonst haben. Da stört es, etwas lesen zu müssen.

Am besten wäre es, man bekäme eine Eingabemaske, welche man ausfüllen muss, wenn man in den Bestimmungsforen postet, aber dafür sehe ich keine Lösung. Oder diese Foren werden von einem größeren Mitarbeiterstab moderiert und Postings von Neulingen müssten immer erst abgesegnet werden. Regelwidrige Postings müssten dann zur Nachbesserung zurück gewiesen werden.

Martin
Dies ist ein Bekenntnis

Jürgen Guttenberger

  • ****
  • Beiträge: 2585
Re: Genormte Angaben zu Lebensraum, Fundsituation, etc...
« Antwort #4 am: 2017-10-25 07:47:38 »
Ich dachte da an ein Feld, dass man aufrufen bzw. auch wieder schließen kann, in Foto-Foren wird das gerne genutzt, damit die Aufnahmedaten ersichtlich werden, wie hier. Bei den Bildern oben rechts ist dieses Kästchen.
Technisch dürfte es (denke ich mal) kein Problem sein.
Die Frage ist, ob es gewünscht wird.
Wie gesagt, bei Arne kennt man sich gleich immer aus.
Es ist ja nicht so, dass es jeder nutzen muss, nur wenn er will kann er hier die entsprechenden Infos/Daten eingeben und schon ist ein Mehrwert als Hintergurndinformation zur Verfügung.
Mir persönlich würde es bei meinen Einstellungen helfen, da ich desöfteren wichtige Infos verschweige, da ich im Moment der Eingabe einfach nicht daran denke.
Wenn ich eine Maske durcharbeiten möchte (ausfüllen) habe ich alle wichtigen Details vor Augen.

Gruß Jürgen

Martin Lemke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 14327
  • TK 2130 Lübeck, Schleswig-Holstein, Germany
    • Spinnenerfassung in SH
Re: Genormte Angaben zu Lebensraum, Fundsituation, etc...
« Antwort #5 am: 2017-10-25 10:56:03 »
In die Konstruktion von Erweiterungen für die Forensoftware möchte ich mich nicht einarbeiten. In sofern sehe ich da keine einfache Lösung.

Eine Kopiervorlage wäre denkbar.

Martin
Dies ist ein Bekenntnis