Autor Thema: eine Pardosa hortensis? <=  (Gelesen 227 mal)

Manfred Zapf

  • **
  • Beiträge: 392
eine Pardosa hortensis? <=
« am: 2018-02-16 09:07:32 »
Hallo,
die sind ja schwierig abzugrenzen, daher frage ich bei dieser noch unbenannten Spinne vorsichtshalber nach. Größe ca. 5 mm, gefunden am 4.12.2016 an meiner "Garten"-Hauswand in Gernsbach.
Vielen Dank und viele Grüße,
Manfred
« Letzte Änderung: 2018-02-17 16:32:20 von Manfred Zapf »

Arno Grabolle

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 14396
    • mein g+
Re: eine Pardosa hortensis?
« Antwort #1 am: 2018-02-17 14:30:28 »
Ja, sehe ich auch so.

Arno

Manfred Zapf

  • **
  • Beiträge: 392
Re: eine Pardosa hortensis?
« Antwort #2 am: 2018-02-17 16:31:58 »
Hallo Arno,
danke für die Bestätigung und viele Grüße,
Manfred