Autor Thema: Spinne gegen Roboter - Wer springt weiter?  (Gelesen 389 mal)


Tobias Bauer

  • Aktive Mitarbeiter
  • *****
  • Beiträge: 425
Re: Spinne gegen Roboter - Wer springt weiter?
« Antwort #1 am: 2018-05-08 14:42:45 »
Im entsprechenden Artikel (https://www.nature.com/articles/s41598-018-25227-9) besonders interessant:

"We find that the jump power requirements can be met from the estimated mass of leg muscle; hydraulic augmentation may be present but appears not to be energetically essential."

Ich hänge noch bei der Lehrmeinung dass genau letzteres für den kraftvollen Sprung verantwortlich ist.

Tobias